eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
missionsversuche im forum (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 287  
THEMA: missionsversuche im forum
#42569
Aw: missionsversuche im forum
(12.10.2014 22:16)  
 


Zusatz zu Froh`s Beitrag:
 
 
 
.....mehr oder weniger erfolgreich !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#42570
Aw: missionsversuche im forum
(12.10.2014 22:44)  
 


Darum geht es - glaube ich ich - eigentlich ned.
Sie gehen die Gottesabtrünnigen an und bringen ihr Buch immer wieder als Lebensleitfaden, damit diejenigen, die von Gott (nach ihrem Buch) abgefallen sind, die wahre Heilslehre lesen können.
Machen die das nicht, dann ist das nicht das Problem eines Evangelikanen. Ihr Problem ist der Missionsaufruf - und den müssen sie erfüllen.
Ob das nun ankommt, oder ned - ist eigentlich wurscht.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#42571
Aw: missionsversuche im forum
(13.10.2014 22:17)  
 


Das muss aber dann doch ganz schön frustrierend sein.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#42572
Aw: missionsversuche im forum
(14.10.2014 18:59)  
 


Oh - gegen das "Böse" zu kämpfen und für "die Wahrheit" einzutreten, ist nicht nur das Kennzeichen der Evanvangelikalen...
{#1148240954}
Sie "wissen" - das sie letztendlich siegen werden, und da spielt es keine Rolle, wenn so ein paar verwirrte Esos und Selbstvergottler keine Einsicht zeigen.
{#1144694195}
 
Letzte Änderung: 14.10.2014 19:01 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#42575
Aw: missionsversuche im forum
(17.10.2014 19:18)  
 


Wer sich gruseln möchte google mal die Seite  VORSICHT LICHTARBEITER 
 
Aber hie rnoch was lustiges zu dem Thema
 
https://www.youtube.com/watch?v=Ixgc_FGam3s
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#42577
Aw: missionsversuche im forum
(18.10.2014 21:50)  
 


also wirklich,
 
wenn Jesus wüsste, was da sogenannte "gläubige" in seinem Namen veran- bzw. verunstalten...
 
solche aussteigerberichte ähneln sich und wirken konstruiert....
ganz oft kommt dann auch der hinweis auf hölle oder fegefeuer....
 
das ist genauso hirnrissig, wie glaubenskriege, hexenverfolgung und missbrauch.
 
unter dem deckmantel des "wahren" glaubens wird manipuliert und missioniert.
 
mögen herz und hirn rechtzeitig eingeschaltet sein, um sowas zu erkennen.
 
namasté
mondi
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>