eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Motivation...was.war heute toll (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 185  
THEMA: Motivation...was.war heute toll
#40448
Aw: Motivation...was.war heute toll
(28.07.2013 11:27)  
 


Heute Nacht gegen 01 Uhr zog ein Gewitter auf. Ich stand am Fenster und genoß den frischen Wind, der durch das Zimmer zog. In der Ferne am Himmel ein Wetterleuchten, das immer näher kam, dann hörte man den Donner und schließlich ein heftiger Regen, als das Gewitter direkt über mir war. Herrlich...ein richtiges Donnerwetter eben, das die Luft abkühlte und dafür sorgte, dass ich anschließend wunderbar schlafen konnte.
 
Liebe Grüße
 
Michael
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#40449
Aw: Motivation...was.war heute toll
(28.07.2013 11:28)  
 


Heute Nacht gegen 01 Uhr zog ein Gewitter auf. Ich stand am Fenster und genoß den frischen Wind, der durch das Zimmer zog. In der Ferne am Himmel ein Wetterleuchten, das immer näher kam, dann hörte man den Donner und schließlich ein heftiger Regen, als das Gewitter direkt über mir war. Herrlich...ein richtiges Donnerwetter eben, das die Luft abkühlte und dafür sorgte, dass ich anschließend wunderbar schlafen konnte.
 
Liebe Grüße
 
Michael
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#40450
Aw: Motivation...was.war heute toll
(28.07.2013 11:29)  
 


Heute Nacht gegen 01 Uhr zog ein Gewitter auf. Ich stand am Fenster und genoß den frischen Wind, der durch das Zimmer zog. In der Ferne am Himmel ein Wetterleuchten, das immer näher kam, dann hörte man den Donner und schließlich ein heftiger Regen, als das Gewitter direkt über mir war. Herrlich...ein richtiges Donnerwetter eben, das die Luft abkühlte und dafür sorgte, dass ich anschließend wunderbar schlafen konnte.
 
Liebe Grüße
 
Michael
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#40455
Aw: Motivation...was.war heute toll
(28.07.2013 23:30)  
 


 
   .....mh .. Michael, was hat das zu bedeuten, dass Dein Gewittererlebnis gleich drei mal
 zu lesen ist?
 Du bist doch nicht etwa reif für ein elementares Donnerwetter ??? Das ist ja manchmal ein  
 Befreiungsschlag, vor allem wenn's der abkriegt, der's verdient hat!
 Ich wünsch' Dir, dass Du, wenn's Dir danach ist, einmal eins vom Stapel lassen kannst,
 dass der, der Dich ärgert, vor Furcht erstarrt!
 
 Ich hätte heute auch Anlass gehabt für einen Faustschlag auf den Tisch äh, vielmehr durch's
 Telefon, stattdessen habe ich den Hörer aufgelegt und mich damit von einer Illussion befreit!
 Na ja, auch ganz gut -  das ist heute mein bestes Erlebnis.
 
 Jetzt nehm' ich Dich mal ganz fest und ohne Hintergedanken in den Arm und wünsche Dir 
 eine gute Nacht
 
  lgs  {#1148404716}      {#1167753134}  ....ambivalente Bildsymbole gewählt, 
                                                                  lässt tiefenpsychologisch tief blicken
 
 
 
Letzte Änderung: 28.07.2013 23:53 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#40466
Aw: Motivation...was.war heute toll
(30.07.2013 15:16)  
 


Ich hatte keinen Plan warum das jetzt so oft kam.....und glaubte, es läge am System hier....bis Sonntag abend.
Dann kam ein richtiges Donnerwetter über uns, mit Hagel so groß wie Tennisbälle und seither hab ich kein Auto mehr. Keine Ahnung was das bedeutet, aber ich denke ich werde auch das noch erfahren.
 
LG
 
Michael
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#40467
Aw: Motivation...was.war heute toll
(30.07.2013 22:33)  
 


 
Was soll ich jetzt schreiben, Donnerwetter - pures Erstaunen bei mir!
 
Ich weiß, dass Dich das jetzt nicht tröstet: Du bist in guter Gesellschaft Michael, ich habe vor Silvester mein eigenes Auto und den blitzenden BMW eines Hausmitbewohners ( sein heilig's
Blechle! ) zu Totalschaden gefahren. Er hat mir anschließend angeboten mein Auto gemeinsam mit seinem abzumelden und seine Tochter hat mich in den Arm genommen. Ich habe ihm
und seiner Familie mit einem Strauß Rosen und einer guten Flasche Wein einen Besuch abgestattet...
 
Er hat inzwischen ein anderes Blechle, eine Nummer kleiner und auch nicht mehr so heilig. Ich hab keins mehr und bin froh darüber.  Jetzt bin ich im guten "Lauftraining" ( renne öfter durch den Park zur Straßenbahnhaltestelle). Mit einer Netzkarte kann ich in einem Umkreis von 70 km überall hinfahren, wo ich will.
 
 {#zweiherzen} lgs. {#emotions}
 
 
  P.s.: Meine Lehre aus der Sache :
     1. Materielle Werte lassen sich meistens ersetzen (wenn man will)
     2. Alles, was sich in meinem unmittelbaren Umfeld abspielt,  spiegelt etwas in mir
         selbst, in diesem Fall: meine Hektik, ich war unter Zeitdruck und innerer Anspannung
         Außerdem hätte es zu dieser Zeit der energischen Klärung einer Situation mit einer
         anderen Person bedurft, die ich vermieden habe.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>