eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
schreiben und verschiedene schreibstile (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 200  
THEMA: schreiben und verschiedene schreibstile
#38644
schreiben und verschiedene schreibstile
(20.04.2013 20:19)  
 


ihr lieben,
 
soeben erhielt ich eine pn, in der kritisiert wird, dass auch meinen nickname,
abgekürzt mondi klein schreibe.
nun gehört es zu meinem persönlichen stil, dass ich prinzipiell klein schreibe.
nun ich achte auf rechtschreibung,
in verschiedenen sprachen (englisch, französisch und deutsch).
die permanente kleinschreibung war in den 70-er jahren
bei einigen schriftstellern, für prosa und dichtung üblich...
.davor auch bei dichtern wie ringelnatz und bei einigen künslern der fluxus-bewegung. der tiefere sinn dahinter ist es auch jedes wort eines satzes
gleichwertig zu anderen worten zu sehen.
bisher hat sich noch niemand über meine kleinschreibung beschwert
und selbst der eigenwilligste schreibstil, von usern, wird hier im forum akzeptiert.
nun worte tragen auch energien....
jeder text zeigt auch ein energetisches muster des schreibers auf.
unerbetene pseudoanalysen und ratschläge per pn bitte ich zu unterlassen.
ich bin gerne bereit in den entsprechenden threads zu antworten.
sollte ich weiter derartige pns bekommen,
muss ich die person leider auf die blacklist setzen.
 
so nun wieder zurück zum schreiben und zum schreibstil:
welchen schreibstil und welche schreibvorlieben habt ihr denn?

namasté
mondi
 
 
 
 
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38645
Aw: schreiben und verschiedene schreibstile
(20.04.2013 20:47)  
 


 
 
 
hallo mondzauberin,
 
nun, ich schreibe auch alles klein
es ist jeden selbst überlassen
wier schreibt:)
es ist wichtug ...für mich,
das man versteht und nachvollziehen kann
was der andere schreibt.
ich versuch auch immer auf meine rechtschreibung zu achten
auch, wenn es mir ab und zu nicht gelingt{#smiley-wink}
also lass dich nicht von anderen kritisieren
bzw auf irgend eine artund weise.....klein machen
 
mach weiter so....deine beiträge find ich top
und ich les dich immer wieder gern
...egal ob du klein schreibst oder nicht
....ich hab ja auch meinen eigenen schreibstiel
und schreib auch alles immer klein
 
alles liebe
schutzengel
{#zweiherzen}{#engel}{#zweiherzen}
 
 
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38646
Aw: schreiben und verschiedene schreibstile
(20.04.2013 20:57)  
 


 
 
 
ach ja...
was mir an mir selbst noch aufgefallen ist:)
 
ich hab mittlerweile auch die schiftart comic sans MS für mich gefunden und angewöhnt
da ich diese schriftart echt toll find und ich wie ich persönlich find
das sie passt gut zu mir.
 
ich glaub einfach
das man nach einer ganzen weile
einfach seinen eigenen schreibstiel entwickelt
und das ist doch auch ok
jeder soll das gern benutzen was er möchte
und was zu ihm persönlich passt
 
ich brobiere gern viel aus
 
zur zeit mag ich gern die farbe lila
und wie einige vielleicht schon bemerkt haben
benutze ich diese schon eine ganze weile
für mich hat die farbe eine ganz besondere kraft
und eine schützende funktion.
 
meine lieblingsfarbe ist seit vielen jahren
die farbe gelb
nur leider kann man dies hier immer sehr schlecht lesen
deshalb benutze ich diese farbe nur im chat.
 
und was ich gern mag ist, das ich meine text gern in die mitte platziere
 
also ich persönlich find es völlig egal
wer wie etwas schreibt
 
es kommt auf den inhalt des textes an
und das, was man daraus entnehmen kann und erfahren kann.
 
alles liebe
schutzengel
{#zweiherzen}{#engel}{#zweiherzen}
 
 
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38647
Aw: schreiben und verschiedene schreibstile
(20.04.2013 22:07)  
 


im Internet ist alles klein zu schreiben von anfang an normal gewesen.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38649
Aw: schreiben und verschiedene schreibstile
(20.04.2013 22:50)  
 


Hallo Mondi
 
ich schreibe, wie mir der Schnabel gewachsen ist...sehr oft auch intuitiv oder ich versuche mit Worten auszudrücken, was mich gerade bewegt oder was ich im Moment spüre...daher wechselt mein Stil gelegentlich  und ich habe mich auch schon ertappt, dass ich manches Mal alles klein schreibe- --da muss schon jemand ein grosses Ego-Problem haben, wenn er/sie versucht, dich mit so etwas "klein" zu kriegen (was ohnehin nicht gelingen wird, da bin ich mir sicher). Mach einfach weiter so und geb dir im Zweifel diese Form der Energie tatsächlich nicht.
 
LG Michael
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38655
Aw: schreiben und verschiedene schreibstile
(21.04.2013 11:44)  
 


dankeschön, ihr lieben!
{#zweiherzen}
nun interessiere ich mich auch für energetische muster.
kann man aus der art und weise,
wie jemand schreibt,
wie sich jemand ausdrückt,
ablesen in welcher energie sich der schreiber gerade befindet?
 
ich meine ja.....bemerke das auch bei mir selbst.
wenn ich verärgert bin, dann wechselt mein schriftbild richtung grossbuchstaben.
dann guck ich erst mal bei mir selbst, was mich da gerade nervt.
meistens beruhige ich mich sehr schnell....
gross-schrift im chat bedeutet schreien.
und da ich selbst nicht angebrüllt werden mag, brülle ich andere auch nicht an.
 
schreiben ist für mich auch therapie, erkenntnis und es hilft mir dabei,
gefühle und gedanken zu ordnen,
sie miteinander in einklang zu bringen, ohne druck auszuüben.
zudem leert es den kopf,
so dass neues entstehen kann.
 
nun, viele hellfühlige spüren auch die energien eines textes.
das kann soweit gehen, dass man genau spürt, wie es dem schreiber ging,
als er den text schrieb.
 
wie empfindet und seht ihr das?
 
namasté
mondi
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>