eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Wie seht ihr die Welt? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 188  
THEMA: Wie seht ihr die Welt?
#41881
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(24.02.2014 05:28)  
 


Liebe Amunra,
 
vielen Dank für dein Beitrag, jede Sichtweise ist wunderschön und spannend, die wir kennen lernen können.
 
Lg
 
KleineFreude
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41882
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(24.02.2014 08:06)  
 


Bisher hatte ich noch keine Worte dafür....nu hab ich welche.... 
 
 
Es gibt Momente, indem ich mich wie ein Hologramm fühle, in einer holografischen Welt.
 
Was ist nochmal Realität ???  {#1166348676}   {#1166268117}
 
 
 
(nein Apo, Illusion ist nicht das passende Wort für mich)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41883
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(24.02.2014 09:32)  
 


lieber twatlo,
 
ich bin und möchte kein aufgestiegner meister für andere sein.
den wer sich über andere stellt oder auch stellen lässt braucht noch die liebe von außen.....
und wer sich auf den podest stellt der fällt auch tiefer und das tut manchmal ganz schön weh{#traurig} AUA
 
für mich sind alle menschen gleich wertig.
jeder ist genau richtig so wie er im moment ist,
nur einen abstrich mache ich, ich muss nicht mit jedem menschen in kontakt treten.
diese freiheit nehme ich mir heraus.
ich kann alle dort stehen lassen wo sie sind nur wer mir nicht gut tut den brauche ich auch nicht in mein leben lassen. ist ja nachvoll ziehbar.
den ich stehe nicht so sehr auf sm praktiken{#emotions}
 
sei ganz einfach dein eigener aufgestiegener meister oder auch dein eigener schutzengel (gib deine verantwortung für dein eigenes leben doch nicht ab)
für mich gibt es natürlich die schutzengel sie sind in meiner sichtweise aber hauptsächlich dafür da um dich auf deinen weg zu begleiten und wen du zu weit abweichst oder gar nicht mehr weiter weist sanft zurück zu führen
 
so das war mal wieder ein mamut text sorry das soll keine unterrichtung oder zurecht weisung sein.
nur ganz einfach meine sichtweise die mich mein leben bisher gelereht hat
vlg amunra
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41921
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(06.03.2014 21:58)  
 


Seit einer Woche sehe ich die Welt vollkommen neu.
Meine Ich-Illusion ist weg.
Jetzt läuft ein Prozess der Umstrukturierung.
Einfach nur toll{#freuen}
 
Das Brett vor dem Kopf ist von einer Seite durchsichtig.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41922
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(07.03.2014 08:00)  
 


mh...wäre das dann nicht auch wie eine Illusion, Twatlo ?
 
 
Magst du uns beschreiben wie es sich für dich anfühlt wenn die Ich-Illusion weg ist und was bei deiner Umstrukturierung für ein Prozess läuft ?
 
 
Lieben Gruß
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41923
Aw: Wie seht ihr die Welt?
(07.03.2014 17:49)  
 


Seitdem ES geschehen ist habe "ich" festgestellt, dass ES nicht verstanden werden kann von anderen die ES nicht erlebt haben.
"Ich" selbst hätte ES eine Minute bevor ES  geschehen ist nicht beschreiben können.
Es ist viel über ES geschrieben worden (Eckehart Tolle, Byron Katie, Brandon Bays etc.), aber Wissen und Vorstellungen können das Erleben nicht ersetzen. Die Erkenntnisse die man mit einer 5-dimensionalen Wahrnehmung bekommt sind schon recht klar. Vor allem was diese Welt daran hindert friedlich zu werden.
 
Es ist übrigens nicht so schwer ES zu erleben. Die Schwingung der Erde ist mittlerweile so hoch, dass ES über's Internet erreicht werden kann.
 
"Ich" habe mir 2 Tage auf liberationunleashed die abgeschlossenen Dialoge angeschaut und etwas darüber meditiert und dann ist's plötzlich geschehen.
 
Der Prozess, der jetzt bei "mir" abläuft ist, dass sich "meine" Informationsfelder in 3- und 4-D klären. Es ist wie Reinigung auf Automatikbetrieb. Ist nicht unbedingt angenehm, aber um Vieles leichter als vorher.
 
Da ist noch mehr, aber darüber möchte "ich" (noch) nicht schreiben. "Ich" werde schon genug von anderen bombadiert, die noch in der 3D-Illusion bleiben wollen. Zum Glück gibt es aber genug, die den Schritt gemacht haben, mit denen kann "ich" mich dann "normal" unterhalten.
 
Es ist wirklich nur eine Entscheidung, ob man den Irrglauben von der 3-4-D-Welt loslassen will oder nicht.
 
Twatlo oder besser ES-IST-WAS-ES-IST
 
Das Brett vor dem Kopf ist von einer Seite durchsichtig.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>