eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
NASA endeckt den Photonenbelt (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 267  
THEMA: NASA endeckt den Photonenbelt
#23565
NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 00:30)  
 


Nasa endeckt eine riesige Interstellare Wolke
Unser Sonnensystem und diese Wolke rasen aufeinander zu
 
Weinachten 2012 läßt, die alten Mayas hatten doch recht
 
http://science.nasa.gov/science-news/science-at-nasa/2009/23dec_voyager/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#23579
Aw: NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 18:02)  
 


die meldung ist von 2009 
wo steht DA was von 2012 ?
wo steht was vom nicht vorhandenen "PhotonenGUERTEL" ??
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#23586
Aw: NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 18:34)  
 



Apollon schrieb:
die meldung ist von 2009 
wo steht DA was von 2012 ?
wo steht was vom nicht vorhandenen "PhotonenGUERTEL" ??
 
 
Insider wissen schon lange das der Eintritt ins goldene Zeitalter durch eine kosmische
äußere Energie über die Erde unser Sonnensystem und damit die gesamte Menschheit kommt.
Dieses Licht gehört der 5 Dimension an und aktiviert unser Unterbewußtsein.
Je nachdem ob das Gute oder das Böse im Menschen überwiegt wird die Auslese sein.
Manche werden Erleuchtet manche werden Paranoid werden .
Es wird keine Nacht mehr für ca 2000 Jahre sein und die Auren der Menschen werden für jedermann sichtbar sein. Der Mensch wird ohne Ego sein und damit die Wurzel alles Bösen
ausgerottet sein.
Hans Otto Hesse hat dieses Ereignis in seinem Buch " Der jüngste Tag " vorhergesehen
 
Der Wissenschaftliche Name des Photonengürtels ist  "  Local Fluff "  und stammt vom Sternbild des heiligen Siebengestirns Alcyone
Jeder kann die Infos im Netz einsehen
Suchworte: Local Fluff , Alcyone und oder Photonengürtel
Werden wir unter Sonne von Alcyone bestehen ?
 
Bald ist es soweit, bereitet Euch vor .......
 
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#23588
Aw: NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 19:28)  
 


Hallo meine lieben Esoteriker,
 
die Wolke ist nach meinen Informationen nichts Neues.
 
 
Sie wurde tatsächlich erst vor ein paar Jahren entdeckt.
Schon seit rund 150.000 Jahren durchquert unser Sonnensystem diese interstellare Wolke, wie sie laut Physik eigentlich gar nicht existieren sollte.
 
Anhand der Messdaten der Voyager-Sonden können Wissenschaftler das einstige Mysterium heute jedoch erklären.
 
"Anhand der Daten von Voyager haben wir ein starkes Magnetfeld direkt außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt", erläutert der NASA-Sonnenforscher Merav Opher von der "George Mason University". "Dieses Magnetfeld hält die interstellare Wolke zusammen und erklärt somit die langjährige Frage, wie diese Wolke überhaupt existieren kann."
 
 
Das goldene Zeitalter kommt von Innen nach Außen, niemals von Außen nach Innen.
 
Vision
 
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#23589
Aw: NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 19:44)  
 


Traveller, das ist mit verlaub einfach nur gequirrlter Unsinn den du da schreibst.
 
@ Vision.
danke - so ist es!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#23593
Aw: NASA endeckt den Photonenbelt
(01.02.2011 23:14)  
 



Apollon schrieb:
Traveller, das ist mit verlaub einfach nur gequirrlter Unsinn den du da schreibst.
 
@ Vision.
danke - so ist es!

Wir werden sehen ......
 
Jeder kann im Netz nach Infos suchen
Das wir schon seit 150000 Jahren diese Wolke durchqueren halte ich für nicht fundiert.
 
Alle Infos zeigen das wir uns derzeit kurz davor befinden
 
ZB. Die Tatsache das einige Milliardäre wie zB Bill Gates von Microsoft nur noch sozial tätig sind und mindestens die Hälfte Ihres Vermögens spenden ist schon ungewöhnlich.
Haben die auf einmal ein Herz für Arme bekommen.......
Nein die wissen ganz genau was in Kürze geschehen wird. Die wollen noch so viele Karmische Schulden gutmachen wie möglich
 
Viel Spaß meine Lieben
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>