eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Universum (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 318  
THEMA: Universum
#38371
Universum
(20.03.2013 10:06)  
 


Der Garten Eden ist uns um die Ohren geflogen, explodiert (Urknall). Es gibt im Universum noch ewige die wir eigendlich nicht kennen und die, die Katastrophe ueberlebt haben. Es gibt Welten die Hoeher stehen als unsere Erde, wenn wir sterben kommen wir auf einen anderen Planeten.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38375
Aw: Universum
(20.03.2013 13:26)  
 


lieber jan,
 
ich stimme dir zu.....manchmal des nachts schau ich die sterne an,
guck' in eine richtung und frag, die da oben,
warum die mich ausgerechnet auf den planeten erde geschickt haben.
nun scheinbar war das, bevor ich auf der erde inkarniert bin so,
dass meine seele einverstanden ist/war, hier erfahrungen zu machen.
vielleicht ist es aufgabe derer, die hier auf dem planeten inkarnieren,
die energie des planeten anzuheben...sowie die energie in ihren (menschlichen) herzen.
2012 war nur der beginn.....es erwachen immer mehr......was mir gut gefällt;
wenn wir uns bewusst werden
dass die grenzen auf geistes- und herzensebene auflösbar sind,
wenn wir intuitiv wissen, dass herz und hirn einig sind....alles eins ist,
dann hatte mein freund, der kleine prinz recht, als er mir sagte:
"die erde ist im gegensatz zum universum nur ein sandkorn.
doch ohne liebe....ohne liebe ist die erde nix."
 
namasté
mondi
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38837
Aw: Universum
(05.05.2013 11:38)  
 


Wenn die Liebe erst zur Erde gebracht werden muss, dann hat die Erde evtl eine ganz eigene Energie.
Und könnte es dann sein, das sich die inkarnierten Seelen mit dieser auseinandersetzen müssen (oder müssten) bevor sie wieder dahin gehen, wo die Liebe ist?
der Mimir
 
Letzte Änderung: 05.05.2013 11:39 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38840
Aw: Universum
(05.05.2013 14:51)  
 


Die Erde wird schon was haben was nicht den Willen des Menschen unterliegt! sowie der Mensch seinen Freien willen hat?
lg
Alex
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38843
Aw: Universum
(05.05.2013 22:46)  
 



Mimir schrieb:
Wenn die Liebe erst zur Erde gebracht werden muss, dann hat die Erde evtl eine ganz eigene Energie.
Und könnte es dann sein, das sich die inkarnierten Seelen mit dieser auseinandersetzen müssen (oder müssten) bevor sie wieder dahin gehen, wo die Liebe ist?
der Mimir


Das ist ein sehr interessanter Gedankengang, Mimir! Danke!
 
Gruß
Aquajade
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38846
Aw: Universum
(06.05.2013 04:36)  
 


 
 
Die Erde ist der einzige Planet des Universums auf dem noch immer die 3 D Realität existiert.
Beim Fall in die untere Ebene wurde das menschliche Bewusstsein durch Schleier des Vergessens, der sich auf der 4D Ebene befindet, vom Seelenbewusstsein getrennt.
Die Seelen stammen von den unterschiedlichsten Planeten, und Realitäten, und haben sich gerade durch die einzigartige Möglichkeit entschieden hier auf diesem Planeten ihre Lernerfahrung zu machen.
Die Seele selbst ist bereits Antimaterie, und hat ihr höher entwickeltes Bewusstsein trotz Fall in die Dualität nie verloren. Es ist also nicht die Seele die sich zurück erinnern muss, sondern der Mensch.
Dem Menschen gelingt dies jedoch nur in dem er sich immer mehr beseelt, also wieder selbst Seele wird.
Zeitgleich erhält der Mensch aber auch wieder Zugang zum gesamten Seelen/ göttlichen universellen Wissen, und wird durch die Überwindung der Dualität auch wieder zur bedingungslosen Liebe fähig.

Dies wäre im Grunde auch die Aufgabe die sich jede Seele, bis auf wenige Ausnahmen, für diese Inkarnation zum Ziel gesetzt hat.
Nämlich die Wiederherstellung der Trinität, in Form der Einheit Körper / Geist / Seele aber auch des Egos im Körper Mensch selbst.

 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>