eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Welche Rolle spielt der Aszendent? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 452  
THEMA: Welche Rolle spielt der Aszendent?
#6815
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(04.12.2009 22:19)  
 


Hallo Manu,

Herausforderung. Ich denke auch, dass sich dieser mit dem fortschreitenden Alter so richtig schön entfalten bzw. entwickeln kann.

Man sagt das Tierkreiszeichen lebt man in jungen Jahren intensiver und im Alter eher den AC. Ich kann von mir sagen es stimmt zum Teil.
Auch die Impulsivität meines Mondes habe ich mit den Jahren in den Griff bekommen, meine Gefühle bzw. Emotionen sind ruhiger geworden. Allerdings kommt auch heute noch ab und zu das Element Feuer in dem mein Mond steht in Verbindung durch die Opposition zu Mars zum tragen.

Lieben Gruss
Fee
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6859
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(07.12.2009 12:09)  
 


Hallo an alle,

find die Diskussion hier sehr interessant.

Ich hab mal ne Frage:

Ich bin Steinbock/Steinbock im Mond Schütze und in Venus und Mars Skorpion.

Eigentlich bin ich ja ein klassisches Erdzeichen. Allerdings versteh ich mich mit anderen Erdzeichen wenig bis gar nicht. Dann schon eher mit Luft- und Feuerzeichen eventuell auch Wasserzeichen. Hab schon oft darüber gegrübelt - kann mir jemand hier erklären weshalb das so sein könnte?

Vielen Dank.

Papillon
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6866
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(09.12.2009 11:41)  
 


Liebe Papillon,

um deine Frage gänzlich zu beantworten, ist es wichtig, das gesamte Geburtshoroskop zu kennen.


Da Merkur der Kommunikationsplanet ist, ist seine Stellung wissenswert.

In welchem Zeichen und Haus steht er und welche Aspekte zu anderen Planeten - Aszendent/Deszendent - Medium Coeli/Imun Coeli hat er?

Vage Prognose:
Bei dir kann Merkur im Schütze (Feuerzeichen) oder im Wassermann (Luft) stehen.
Schütze und Wassermann bilden einen harmonischen Aspekt, daher die Neigung, sich mit diesen Elementen besser zu verstehen.

Schütze und Wassermann bilden einen disharmonischen Aspekt zu den
Erdzeichen (Jungfrau/Stier). Daher weniger Verständnis.
Und einen Confinis Aspekt zu Steinbock, der als Zerissenheitsaspekt bezeichnet wird.

Strahlen von Merkur disharmonische Aspekte zu anderen Planeten/AC-DC/MC-IC,etc. (vorwiegend Mars) aus, die eventuell in den Erdzeichen stehen, wäre auch das erklärbar.

Ich rate dir allerdings dich über dein Geburtshoroskop zu informieren.

Sei gegrüßt, Sarijel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6867
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(09.12.2009 17:20)  
 


Hallo Sarijel,

das sind meine Daten:

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Steinbock 4°08'35 in Haus 12 direkt
Mond Schütze 7°05'40 in Haus 10 direkt
Merkur Steinbock 9°24'02 in Haus 12 rückläufig
Venus Skorpion 20°22'41 in Haus 9 direkt
Mars Skorpion 12°28'18 in Haus 9 direkt
Jupiter Skorpion 26°29'20 in Haus 10 direkt
Saturn Stier 16°09'06 in Haus 3 rückläufig
Uranus Waage 13°19'03 in Haus 8 direkt
Neptun Schütze 1°48'40 in Haus 10 direkt
Pluto Jungfrau 29°41'42 in Haus 8 direkt
Mondkn.(w) Wassermann 24°52'45 in Haus 1 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Steinbock 23°12'31
2. Haus Fische 15°54'48
3. Haus Widder 27°09'21
Imum Coeli Stier 23°36'02
5. Haus Zwillinge 13°25'16
6. Haus Krebs 1°39'31
Deszendent Krebs 23°12'31
8. Haus Jungfrau 15°54'48
9. Haus Waage 27°09'21
Medium Coeli Skorpion 23°36'02
11. Haus Schütze 13°25'16
12. Haus Steinbock 1°39'31

Wichtige Aspekte
Sonne Konjunktion Merkur 5°15
Sonne Quadrat Pluto 4°27
Mond Sextil Uranus 6°13
Mond Konjunktion Neptun 5°17
Mond Sextil Pluto 7°24
Merkur Sextil Mars 3°04
Merkur Quadrat Uranus 3°55
Venus Opposition Saturn 4°14
Venus Sextil Aszendent 2°50
Mars Opposition Saturn 3°41
Jupiter Konjunktion Neptun 5°19
Jupiter Sextil Pluto 3°12
Jupiter Sextil Aszendent 3°17
Saturn Quincunx Uranus 2°50
Neptun Sextil Pluto 2°07


Also eigentlich hätt ich den Merkur im Steinbock.

Hilft das was weiter und kannst Du feststellen ob das nur eine Einbildung von mir ist oder tatsächlich einen Hintergrund hat?

Vielen Dank.

Papillon
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6899
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(11.12.2009 14:13)  
 


Liebe Papillon,

vertiefen möchte ich mich nicht in dein Geburtshoroskop.
Da ist der Aufwand zu groß.

Was ich als möglichen Punkt sehe, ist, daß dein Merkur rück-
läufig ist.
Die Rückläufigkeit eines Planeten deutet auf Themen und Ereignisse
aus vergangenen Existenzen hin, die in dieser Inkarnation geklärt
werden wollen.
Da Merkur rückläufig im Zeichen Steinbock (Erdzeichen) steht und der Herrscher von diesem Zeichen Saturn ist und dieser ebenfalls rückläufig ist und in einem Erdzeichen (Stier)im 3.Haus, das für die Kommunikation steht und Merkur zu seinem eigenen Haus dem Zwilling in einem disharmonischem Aspekt bildet, gibt dies einen Hinweis.
Steinbock/Saturn sind die "Hemmenden",Karmisches Zeichen/Planet.


Gruß Sarijel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6911
Aw: Welche Rolle spielt der Aszendent?
(12.12.2009 11:46)  
 


Hallo Sarijel,

vielen Dank für Deine Bemühungen.


Alles Liebe

Michaela
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>