eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Vorschläge für Chat-Nettiquette (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123456789Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 413  
THEMA: Vorschläge für Chat-Nettiquette
#22695
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 18:58)  
 



Streuner schrieb:

Und da wir gerade hier auch bei dem Thema "Selbstmord" sind.

Was sind das für Menschen?

Ich habe mir in meinem Leben von 4 Menschen, mein Leben schwer machen lassen. Wie so? weil sie mir mit Selbstmord drohten. Es ging sogar soweit bis 2 von ihnen es auch durchzogen.

 

eine drohung mit selbstmord ist immer auch ein hilferuf!

Wie habe ich reagiert. Den einen habe ich einweisen lassen, danach ist dieser Mensch für mich gestorben (geistig), die andere die habe ich bei der  Polizei angezeigt.

Die anderen Beiden, nachdem ich klüger geworden bin, mich nicht für ihr Leben mit verantwortlich zu fühlen. Sagte ich, OK wenn Du das willst mache es.. wisse in diesem Moment geht ein Anruf bei der Polizei ein, weil Du in Deiner Engstirnigkeit nach allen Regeln der Kunst Deinen Willen anderen aufzwingen willst und schreckst selbst unter Androhung von Selbstmord nicht davor zurück, hin durchzuziehen.

.

Bei Jungendlichen gerade ab dem Alter von 12 Jahren.. ist es mehr als nur schwierig, sich richtig zu verhalten... weil hier immer eine pubertäre Phase vorliegt.

manche 12-jährige sind vernünftiger als so mancher erwachsene.

 Einmal duch Mangel an Lebenserfahrungen und zum anderen am akzeptieren, dass man nicht alles haben kann oder auch bekommt, Menschen nicht zwingen kann...weil sie eben zu jung sind um zu begreifen was die wirklichen realen Dinge im Leben sind.

.erwachsene die schlimm sind werden ja auch akzptiert mit all ihren macken!

Das ist allgemein geschrieben und immer abhänging vom Fall

genau..deshalb kann man das thema selbstmord auch nicht verallgemeinern.

Esgibt auch Menschen die haben wirklich mit allem abgeschlossen und machen es, nur selten kündigen diese es auch noch an.


du reagierst hier meines erachtens zu hart.
 
namasté
mondin
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#22696
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 19:01)  
 



Streuner schrieb:
Samir!
was sind die so genannten Nettigkeiten nun wirklich?
Du respektierst mich und ich habe recht, sonst fliegste raus, weil einige hier auf meiner Seite sind? Oder solange ich den Honig von der Schnute lecke bin ich ein netter Mensch und wehe ich nehme Pfeffer und streue ihn, dann nicht?
Es heitß Flirt und es geht auch mal heiß her. Selbst das Schreiben im Chat, welches man auch als noch "Harmlos" beschreiben kann, weil wir erwachsen sind... wird als Sündenfall ausgewertet, wenn es in den Schädel mancher verklemmten oder Pseudochristen, Pseudoesoteriker nicht passt?
.
Was passiert denn wenn Pärchen sich finden, in den Privatchat gehen, egal aus welchen Gründen, sich jemand anmeldet und keine dirketen Antworten erhält, weil sie eben mit sich beschäftigt sind?... kann ich Dir sagen, es wird sich beschwert, weil dieser glaubt ignoriert zu werden. Auch schon mehr fach vorgekommen.
Also was soll das hier werden.... ein Kindergarten in dem wir genötigt werden zu erkennen wer ist erwachsen und wer nicht? wer verklemmt wer nicht, oder wer ein Angeber ein Pfau, ein Rechthaber, nur um einigen den Speichel aus den Mund zulecken?????????????????????????????????????????????????????????????????????????.....
.
Würde Esoterikflirt, Esoterikfans heißen.....würde das alles einen ganz anderen Sinn bekommen.
Du wirst hier nie eine einheitliche Meinung und Ansicht reinbekommen,
Nettigkeiten sind doch nichts anderes als, das ich mit anderen einer Meinung bin Und da hört sie auch schon auf.

huhu streunerchen,
ich weiß, dass deine beiträge immer eine kleine prise öl is feuer bedeuten *gg*
ich denke auch, dass es hier ein klein wenig aus den ufern läuft...
es geht nicht darum, dass jemand dem anderen zu munde redet, oder nettigkeiten verteilt... Und das wir alle völlig individuell sind, ist wohl auch jedem klar...
Aber flirten hört meines erachtens da auf, und da muss ich samir recht geben, wo sich einige durch bestimmte formulierungen hochrot vor dem pc zusammenkrümmen...  JEDER von uns hat ein anderes Schamgefühl - und das hat wenig mit  Pseudochristen oder Pseudoesoteriker  zu tun.
Sexeleien gehören meines erachtens nach wirklich nicht in die lounge - Sicherlich, der eine oder andere Scherz in diese Richtung fällt immer mal... ich schliesse mich da nicht aus.. aber ob es nun die Vorbahnen einer beziehung sind, oder einfach nur um Cs geht.. man kann seine vertrautheit auch in einem anderen raum ausleben.
Mich würde allerdings interessieren, woher du die fakten für einige deiner angeführten beispiele nimmst... "Du respektierst mich und ich habe recht, sonst fliegste raus" .. oder "
Was die Streitereien hier betrifft.. mit ein wenig Einsicht und mal nachdenken, was der andere gemeint haben könnte... kommen wir alle weiter.... es muss nicht zur Abmahnung kommen oder sogar zur Sperrung für längerer Zeit nur weil einige Mitglieder in das Verhaltensschema einiger anderer nicht passt." ... bitte schliesse dich doch diesbezüglich mit mir mal via PN kurz :)
Ansonsten wünsche allen schon mal ein wundervolles und ruhiges Wochenende :)
LG
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#22697
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 19:10)  
 


Mondi, und genau das ist das Leben, es ist hart, unfair, verlogen und verdorben, schön, liebenswert und macht mehr Sinn es zu leben - als es sich zu nehmen.
Ich habe meinen Cousin jung an Jahren durch Selbstmord verloren. Erst trennte sich seine Fau von ihm und im gleichen Monat die Diagnose schwer Zuckerkrank ob die Krankheit Grund der trennung war, weiß keiner. Sein jüngerer Bruder hatte ihn erhängt gefunden. Kein Wort, keine Silbe, er ging still von dieser Welt.... So ist das Leben, wir alle stecken da nicht drin und wissen auch nicht was die Zukunft für uns an Überraschungen bereit hält... wollen wir alle doch nur das Beste... was immer das auch sein mag.
LG Streuner
Lasst die {#zweiherzen} schlagen, vertragt Euch und denkt immer daran, auch nach einem schweren Gewitter scheint wieder die {#1165013142}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#22698
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 19:21)  
 



Streuner schrieb:
Samir!
was sind die so genannten Nettigkeiten nun wirklich?
Du respektierst mich und ich habe recht, sonst fliegste raus, weil einige hier auf meiner Seite sind? Oder solange ich den Honig von der Schnute lecke bin ich ein netter Mensch und wehe ich nehme Pfeffer und streue ihn, dann nicht?
Es heitß Flirt und es geht auch mal heiß her.
das ist auslegungssache....und geschmackssache...wer unter der gürtellinie flirten will, baucht das nicht in der lounge zu tun.
 
für mich hat ein flirt auch was mit sensibilität zu tun.
es heisst "esoterik-flirt" und nicht esoterik-sex-flirt.
 
 
 Selbst das Schreiben im Chat, welches man auch als noch "Harmlos" beschreiben kann, weil wir erwachsen sind... wird als Sündenfall ausgewertet, wenn es in den Schädel mancher verklemmten oder Pseudochristen, Pseudoesoteriker nicht passt?
das empfinde ich als beleidigend....es gibt verschiedene vorstellungen von moral, die sind abhängig von erziehung und erfahrungen.
ich persönlich empfinde eine blöde anmache mit sexuellen anspielungen eher als unangenehm.
.
Was passiert denn wenn Pärchen sich finden, in den Privatchat gehen, egal aus welchen Gründen, sich jemand anmeldet und keine dirketen Antworten erhält, weil sie eben mit sich beschäftigt sind?... kann ich Dir sagen, es wird sich beschwert, weil dieser glaubt ignoriert zu werden. Auch schon mehr fach vorgekommen.
Also was soll das hier werden.... ein Kindergarten in dem wir genötigt werden zu erkennen wer ist erwachsen und wer nicht? wer verklemmt wer nicht, oder wer ein Angeber ein Pfau, ein Rechthaber, nur um einigen den Speichel aus den Mund zulecken?????????????????????????????????????????????????????????????????????????.....
.
Würde Esoterikflirt, Esoterikfans heißen.....würde das alles einen ganz anderen Sinn bekommen.
Du wirst hier nie eine einheitliche Meinung und Ansicht reinbekommen,
Nettigkeiten sind doch nichts anderes als, das ich mit anderen einer Meinung bin Und da hört sie auch schon auf.
 
das magst du so behandeln....doch man kann auch nett oder zumindest diplomatisch mit anderen umgehen, die anderer meinung sind.... vor allem der moderator in einem esoterikforum sollte das können.
 

namasté
mondi
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#22699
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 19:52)  
 


Siehst Mondi, das ist es doch "die Moral".
Hätte ich jetzt lieb und nett geschrieben, dann würde ich sicher Punkte sammeln.
Niemand hört gern etwas was gegen seine Überzeugung ist. Niemand nimmt sich freiwillig Kritik an, die muss er  erst einmal verdauen um dann richtig handeln zu können. Aber auch hier ist wieder die Frage wann handelt der Mensch schon richtig? Oder wer endscheidet ob eine Handlung richtig ist und vor allem wo nach richtet er sich?
Pseudochristen und Pseudoesoteriker sind doch jene die etwas praktizieren sich selber aber daran nicht halten... Also verstehe ich nicht, dass Du Dich angesprochen fühlst, denn ich habe hier keine Namen genannt.
Und das was jetzt hier passiert ist, war nur eine Frage der Zeit, das es passieren wird.
Um so erstaunlicher, dass man den Minderjährigen hier Vorrang gibt.
Nun, wenn es Mitlgieder gibt, die tatsächlich Äußerungen in den Chat abgeben die weit unter die Gürtellinie gehen und mehr als einem erröten lässt ist eine ganz andere Frage. Doch hier wird sehr schnell vergessen, wie andere runter gemacht werden nur weil sie anderer Meinung und Ansichten, Glauben und Überzeugungen sind, und die sind wahrhaftig mehr als nur unter die Gürtellinie und haben mit Sexuellen Äußerungen oder Belästigungen gar nichts zu tun.
Denke hier ging es um Minderjährige.
Kannste Dich noch daran erinnern als einer hier eine Frau gesucht hat und dieses ins Forum stellte, da ging es auch zum Anfang in eine Richtung die nicht gerade dem Neuen Mitglied gegenüber fair war?  Oder Mitglieder die an die Ufotheorie glauben, an Außerirdische, die werden hier doch genauso wenig geachtet wie jene die in ihrem Glauben an Gott glauben.
Es ist immer alles eine Frage der Einstellung und je mehr Menschen einer Meinung sind, um so sicher ist es, dass ihre Meinung als richtig ausgelegt wird und wo nach sich alle anderen zu richten haben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#22700
Aw: Vorschläge für Chat-Nettiquette
(15.01.2011 20:31)  
 


Wen der Himmel liebt,
dem schickt er einen Freund.
{#zweiherzen}
 
in meinen Augen seid Ihr alle welche, jeder auf seine Art
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123456789Weiter>Ende>>