eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
der ganz normale Wahnsinn (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 153  
THEMA: der ganz normale Wahnsinn
#16132
Aw: der ganz normale Wahnsinn
(12.08.2010 19:05)  
 


Pentiu was immer es war, sicher ein schöner Gedanke, sonst grinst man nicht.

Ich war am Kramen in meinem Auto(Umzug), dabei riss mir ein Träger des BH, ich fluchte und sagte laut schei....T.....ten.... ich dachte das der Mann der an mir vorbei ging es nicht hörte, denkste. Am anderen Tag fragte er, und alles wieder in ORdnung. Ich glaube Mein Kopf entsprach in diesem Moment der der Sonne....lol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36902
Aw: der ganz normale Wahnsinn
(01.07.2012 17:52)  
 


Hey:
 
Also meine 5 Minuten halten sich in Grenzen.
 
Aber so ab und zu bekomme ich auch das grinsen. Ist mir dann aber egal was die anderen über mich denken.
 
Und wenn mir danach ist, dann gehe ich vorne hin wo die Garagenzufahrt ist, nehme mir meinen Stock mit raus den ich schon hatte, als ich noch gelernt hatte.
Und dann fuchtel ich einen ab. Das nenne ich so.
 
Früher habe ich das mit einem Schwert gemacht. Aber seit ich meine Tennisarme habe, kann ich es nicht mehr so gut halten.
Deswegen der Stock.
Für mich ist es auch eine Art der Entspannung.
 
Meine Frau hat mir damals gerne dabei zu gesehen.
Sie sagte dann immer das sie das so nie hinbekommen würde.
Mir liegt es irgendwie.
Besonders den Stock von einer zur anderen Hand zu wechseln. Auch hinter dem Rücken.
 
Ich bin Beidhändig.
Geboren als Linkshänder. Umerzogen worden von meiner Oma auf rechts.
Und irgendwann, als ich ca. 10 Jahre alt war, beschloss ich, alles das was du mit rechts kannst, willst du auch mit links können.
Habe ich fast geschafft.
 
So, dass war es dann auch schon wieder von mir.
 
Bis dann.
 
Es grüßt euch, Warappu.{#smiley-cool}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>