eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Die dreistesten Werbelügen des Jahres ... (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 122  
THEMA: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
#28827
Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(18.06.2011 23:46)  
 


Hi!
 
Ich fand diese Webseite sehr interessant und informativ.... Sie decken Werbelügen auf und schreiben Klartext was hinter den Werbeversprechungen in den Produkten wirklich steckt....
 
Gruß
Aquajade

Der Goldene Windbeutel 2011 geht an Ferrero - "Milch-Schnitte" zur dreistesten Werbelüge des Jahres gewählt


 
17.06.2011
Laut Werbung eine leichte Zwischenmahlzeit, tatsächlich aber schwerer als Schoko-Sahnetorte: Zehntausende Verbraucher haben die "Milch-Schnitte" bei einer Online-Abstimmung auf www.abgespeist.de zur Werbelüge des Jahres 2011 gewählt. Der dreisteste Fall von Etikettenschwindel geht damit auf das Konto von Ferrero. Für diese unrühmliche Leistung verleiht die Verbraucherorganisation foodwatch dem Süßwarenkonzern heute den Goldenen Windbeutel am Deutschlandsitz des Konzerns in Frankfurt am Main.

"Die Milch-Schnitte hat mehr Zucker, mehr Fett und mehr Kalorien als Schoko-Sahnetorte - die Ferrero-Manager täuschen ihre Kunden nach Strich und Faden, wenn sie ein solches Produkt als sportlich-leichte Zwischenmahlzeit bewerben", kritisiert Anne Markwardt, Leiterin der foodwatch-Kampagne gegen Etikettenschwindel. "Mit einer so krass irreführenden Werbung trägt Ferrero eine erhebliche Mitverantwortung dafür, dass in Deutschland bereits 15 Prozent der Kinder als übergewichtig gelten." Ferrero bewirbt die Milch-Schnitte mit dem Slogan "Schmeckt leicht. Belastet nicht. Ideal für zwischendurch" und mit der Unterstützung wechselnder Spitzensportler. Tatsächlich ist das Produkt mit einem Zucker- und Fettgehalt von insgesamt rund 60 Prozent alles andere als sportlich oder leicht.

117.688 Verbraucher haben bei der Wahl zum Goldenen Windbeutel 2011 ihre Stimme abgegeben. Das Ergebnis:

1. Platz/Goldener Windbeutel: "Milch-Schnitte" von Ferrero (51.139 Stimmen/43,5 Prozent)
2. Platz: "Activia" von Danone (33.981 Stimmen/ 28,9 Prozent)
3. Platz: "nimm2" von Storck (18.932 Stimmen/ 16,1 Prozent)
4. Platz: "Ferdi Fuchs Mini-Würstchen" von Stockmeyer (6.887 Stimmen/ 5,9 Prozent)
5. Platz: "Schlemmertöpfchen Feine Gürkchen" von Kühne (6.749 Stimmen/ 5,7 Prozent)

Die Wahl lief vom 16. Mai bis zum 16. Juni 2011 auf www.abgespeist.de. Mit diesem Portal entlarvt foodwatch die legalen Werbelügen der Lebensmittelhersteller anhand konkreter Beispiele. Verbraucher können über die Internetseite Beschwerde-E-Mails direkt an die Hersteller senden, Ferrero zum Gewinn des Goldenen Windbeutels 2011 "gratulieren" und das Unternehmen zur Änderung seiner Werbepraktik auffordern.

Im Jahr 2010 hatte die Molkerei Zott den Goldenen Windbeutel für ihren "Monte Drink" erhalten, 2009 wählten die Verbraucher Danones probiotischen Joghurt "Actimel" zur Werbelüge des Jahres.

Quelle: http://www.abgespeist.de  
 
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28838
Aw: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(19.06.2011 12:53)  
 


 
Interesannte Seite, Danke Aqua
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28841
Aw: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(19.06.2011 13:28)  
 


Werbung ist imemr schon Manipulation und Verarsche gewesen...
 
Ich glaube, es gibt weit schlimmere Werbelügen...
 
{#emotions}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28848
Aw: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(19.06.2011 16:32)  
 



Zeitreisender schrieb:
Werbung ist imemr schon Manipulation und Verarsche gewesen...
 
Ich glaube, es gibt weit schlimmere Werbelügen...
 
{#emotions}


Ja na klar war sie schon immer Verarsche ohne Ende.... Aber ganz ehrlich, etwas bedenklich hat mich das schon gestimmt, als ich den Artikel gelesen habe denn ich stellte fest - ich bin inzwischen so abgestumpft worden von der Werbung, das es mir gelinde gesagt völlig egal geworden ist, ob die Werbung lügt oder nicht. Denn in dem Moment, wo man im Supermarkt steht und die Produkte sieht, erinnert man sich an die Werbung und man erinnert sich NICHT an die Versprechungen die daran gegeben werden, sondern man erinnert sich nur noch die darin gespielte Szenen, die auf irgendetwas anderes psychologisch betrachtet ansprechen. Sei es durch bekannte Prominentengesichter, Ohrwurm-Musik oder weil es witzig gestaltet ist was man schmunzeln musste. Und schwups - hat man das verlogene Produkt eingekauft....
DAS finde ich so bedenklich ... die erzeugte Abgestumpftheit und Gleichgültigkeit ob die Werbung wahr ist oder nicht....
 
Im übrigen - wer kennt die Milchschnitte noch wie sie vor 25 Jahren war? Kommt es mir nur so vor oder war sie damals fast doppelt so groß gewesen und ist heute nur noch eine halbe Pfote groß was mit zwei bissen weg ist?
 
Liebe Grüße
Aquajade
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28850
Aw: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(19.06.2011 16:50)  
 


Auch ohne Werbung wird man zu kaufen angeregt - zum Beispiel durch Suggesion wie Musik, Düfte oder hinter der Musik versteckte Texte - gab hier auch mal eine Sendung darüber...
 
Ich hab mir in den letzten Jahren angewöhnt mit vollem Magen und einem Einkaufszettel einkaufen zu gehen und wenn möglich den Grosskonzeren aus dem Weg zu gehen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28851
Aw: Die dreistesten Werbelügen des Jahres ...
(19.06.2011 16:56)  
 



Solvana1 schrieb:
Auch ohne Werbung wird man zu kaufen angeregt - zum Beispiel durch Suggesion wie Musik, Düfte oder hinter der Musik versteckte Texte - gab hier auch mal eine Sendung darüber...
 
Ich hab mir in den letzten Jahren angewöhnt mit vollem Magen und einem Einkaufszettel einkaufen zu gehen und wenn möglich den Grosskonzeren aus dem Weg zu gehen.


Jaaaa {#w00t} das tue ich auch und das ist wirklich am bewährtesten!!! Mit vollem Magen und Einkaufszettel einkaufen gehen! Kann ich auch nur absolut jedem Empfehlen ^^
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>