eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Dieses Forum... (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 408  
THEMA: Dieses Forum...
#38792
Dieses Forum...
(30.04.2013 19:37)  
 


hallösche,
 
wieso schreiben eigentlich hier nur noch ne handvoll hänseln und gräteln im forum?^^
 
wo ist die lebendigkeit dieses forums geblieben?
 
das es einknicke gibt, kenne  ich als ein ehemaliger moderator in einer anderen ähnlichen community schon.
 
aber hier ist ja schon seid september 2012 eine ebbe zu sehen.
 
woran liegt das?
 
wollen doch mal die zu worten kommen bitte, die sonst nicht schreiben.
 
fehlt was?
 
ist da angst oder woran liegt es?
 
grüße
 
Lichtbote
 
Letzte Änderung: 30.04.2013 19:38 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38797
Aw: Dieses Forum...
(02.05.2013 00:20)  
 



Lichtbote schrieb:
hallösche,
 
wieso schreiben eigentlich hier nur noch ne handvoll hänseln und gräteln im forum?^^
 
wo ist die lebendigkeit dieses forums geblieben?
 
das es einknicke gibt, kenne  ich als ein ehemaliger moderator in einer anderen ähnlichen community schon.
 
aber hier ist ja schon seid september 2012 eine ebbe zu sehen.
 
woran liegt das?
 
wollen doch mal die zu worten kommen bitte, die sonst nicht schreiben.
 
fehlt was?
 
ist da angst oder woran liegt es?
 
grüße
 
Lichtbote

 
 
Da stellst Du aber ne Frage....
Mit fast 1000 Beiträgen war ich einer der aktivsten. Und auch einer der provokantesten und polarisierendsten User. Ich habe aufgehört, weil immer mehr eine zu einseitige Licht-und-Liebe-Fraktion sich hier angesiedelt haben, die gar keine wirkliche Interesse auf "Austausche" haben, sondern lieber nur sich gegenseitiges Licht-und-Liebe-Zugestimme und Alles-ist-Gut-Gesäusel zusagen. Das ist kein Austausch. Und das ist auch keine Kommunikation mehr. Schreibt man was polares, konträres, etwas von einer gänzlich anderen Blickwinkel dann fliegen die Steine, so lange,  bis jene, die andere Meinungen sind, sich verpisst haben und alle anderen wieder sich einer Meinung gegenseitig beweihräuchernd betupfen können. Andere Meinungen oder Ansichten sind gar nicht mehr erwünscht hier. 
Das ist langweilig. Das ist alles andere, nur nicht spirituell oder esoterisch. Wenn nur noch Licht-und-Liebe-Gesülze geschrieben werden, wo alle sich mit Smilies gegenseitig zustimmen, ist das pure Stagnation der Kommunikation in meinen Augen. Und damit die Stagnation und Ende-Gelände mit Austausch nicht ganz so krass auffällt, werden aus purer Langeweile und/oder Entertainmentsuche heraus dann halt eben Wortspielchen gemacht, nur um zu zeigen, dass das Forum noch "belebt" wird und welche Nasen immer noch hin und wieder reinschauen, aber auch keine Lust oder keine Idee mehr haben, mal ein Thema einzustellen. Lieber abwarten, bis mal jemand mal was provozierendes postet, um sich dann wie Hyänen darauf stürzen zu können um es auseinander zu reissen. Und wehe, es kommt jemand mit einer ganz anderen Sichtweise. Wehe, jemand sagt mal ganz klar was scheiße ist. Ouha. Dann fliegen die Fetzen. Bis wieder alles Gut und alles schön und alles Friedlich ist und vor allendingen: Bis wieder alle schön artig Konform sind.
Andere Meinung zu haben ist für die meisten Licht-und-Liebe-Anhänger schon unerlaubter Waffenbesitz.
Woran es liegt? Wohl u.a. an der Ignoranz, was eigentlich ein "Diskussionsforum" wirklich ist per Definition.
 
Greetings
Aquajade

 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38798
Aw: Dieses Forum...
(02.05.2013 02:02)  
 


hey aqua,
 
danke deiner worte...
 
wie du weißt, war ich vor längerer zeit als ein anderer user hier...so lange ist das garnicht her, dass ich mich hier verabschiedete, so 1 jahr und 4 monate...
 
ich bin damals gegangen, weil u. a. mir die form mancher user hier nicht mehr zusagte.
 
in meinen augen war das alles andere als ne licht und liebes austausch. sondern, hier ging es um persönliche standpunkte, konträr bis provokant, ne meinung, außerhalb von erfahrung, wissen und wahrheiten, dinge im leben, die eben nicht jeder gleich erfährt...
 
wiederum andere waren wirklich gut, mit diesen sich auseinander zusetzen, was spaß machte, dinge aufzurollen, die wiederum andere bereicherte.
 
ich bin seit ca 12 jahren forenerfahren und überall waren immer die gleichen muster zu sehen.
 
somit wundert es mich, warum gerade hier sich diese muster aufgelöst haben, scheinbar, und der austausch ziemlich zum erliegen gekommen ist.
 
nun, alles ist im wandel, hin zu einer bewusstheit, die uns alle betrifft, unvermeidbar, weil der zahn der zeit es nun mal verlangt.
 
und genau dieser wandel, ist das licht! es geht irgendwann einfach nicht mehr um eine meinung, sondern um aufrollen und enttarnen der unbewusstheit, die im dunkeln sitzt, entdeckt werden will, zur erlösung, hin zu dem, was jeder ist, auch sich spüren soll und muss, gerade unter den menschen, die sich spirituell bewusste menschen nennen, sich neu und authentisch zu erfahren.
 
ein wandel, den ich hier aber sehr positiv sehe und sehr begrüße, sind neue user hier, die sich anmelden und den persönlichen austausch im chat suchen.
 
ich möchte tatsächlich behaupten, dass der austausch sich verlagert hat, vom forum, hin zum chat. das ist doch auch schön...
 
backgreetings
 
Lichtbote
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38800
Aw: Dieses Forum...
(02.05.2013 08:11)  
 


Möglicherweise wäre es einfacher und für viele leichter, wenn sich tatsächlich alle an folgende Regeln halten würden, die im Übrigen für jedermann unter Forum - Regeln nachlesbar sind:
 
1. Nettiquette

Esoterik Flirt pflegt einen kultivierten, zivilisierten und freundschaftlichen Umgangston. Des weiteren darfst du keine Beiträge/Nachrichten schreiben, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, rechtsradikal, abscheulich, beleidigend oder bedrohlich sind oder gegen ein Gesetz verstoßen würden.
2. Posten von Beiträgen
Bitte postet eure Beiträge im richtigen Forum.
Überschriften bei der Erstellung neuer Themen müssen sinnvoll sein, damit es für alle einfach ist sich zurecht zu finden.
Bevor ihr ein neues Thema eröffnet, sucht bitte ob es nicht schon mal behandelt wurde.
Doppelpostings sind verboten.
 
 
Leider ist es oft so, dass gerade diejenigen, die  mit Kritik an anderen keinesfalls sparen, sich dann selbst als wenig bis gar nicht  kritikfähig outen.
 
Dabei wäre es so einfach:  Kritik und konträre Meinungen sind nichts Schlechtes und gehören in ein Forum, welches  leben und sich weiterentwickeln soll. Allein: der Ton macht die Musik.
 
oder vielleicht auch anderst ausgedrückt:  so wie ich in den Wald hineinrufe, schallt es möglicherweise dann auch zurück. (damit  uss ich dann eben rechnen und darf mich nicht beklagen)
 
LG
 
Michael
 
Letzte Änderung: 02.05.2013 08:14 von Donnerwetter.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38802
Aw: Dieses Forum...
(02.05.2013 11:06)  
 


ihr lieben,
{#smiley-smile}
also ich stimme donnerwetter zu, das der ton die musik macht.
dabei kann man durchaus berücksichtigen,
dass jeder auch mal 'nen schlechten tag haben kan,
und demzufolge weniger freundlich im umgangston ist.
 
kritik ist wichtig, konstruktive kritik sinnvoll.
ich mag auch augenzwinkernde kritik,
{#1166268117}
was ein lächeln hervorruft,
wird lieber angenommen,
als schimpftiraden und ablassen von frust,
wut oder ähnlichen "dunklen" gefühlen und stimmungen.
 
manchmal kann man durchaus auf sachlicher ebene diskutieren,
ein anderes mal, kann's passieren,
dass man sauer reagiert.
meinungsfreiheit und lebendige diskussion: ja
persönlicher zoff oder bewusstes verletzen anderer....lieber nicht.
provokation kann durchaus sinnvoll sein,
aber
unverschämtheiten und direkte oder subtile beleidigungen mag ich gar nicht.
 
toleranz und freundlichkeit als grundtendenz in einem forum,
in dem rege diskutiert wird,
in dem ansichten, meinungen und erfahrungen ausgetauscht werden;
sind für mich wünschenswert.
 
an dieser stelle mal ein dickes dankeschön an mac,
der dieses forum ermöglicht.
{#flower}
ich empfinde es hier schon teilweise, wie im richtigen leben,
der chat ist so ein treffpunkt,
da kann ich von meinem wohnzimmersessel aus,
im alten bademantel und socken hingehen
und alte und neue besucher treffen, mich unterhalten
chatter kennenlernen,
meditieren oder mich auch in einem nebenraum mit anderen treffen.

mit den themendiskussionen wächst das forum.
und wir wachsen innerlich mit? ich meine ja.
 
lichtarbeit und energiearbeit sind nicht jedermanns/jederfraus sache.
wenn man sich auf energetischer ebene austauscht,
dann heisst das ja nicht gleich,
dass man der "licht- und liebe-fraktion" angehört.
man kann nicht jeden/jede immer da abholen,
wo der andere sich befindet,
aber man kann's versuchen.
 
und alle neu hinzugekommenen sind herzlich eingeladen,
sich aktiv zu beteiligen,
sei's im forum, im chat
oder in gästebüchern und blogs.
 
namasté
mondi
 
ps: es kann durchaus spass machen, sich in diskussionen zu "fetzen",
solange der umgangston freundlich bleibt.
doch wenn ich merke, dass mich in 'ner diskussion was nervt,
antworte ich lieber erst später.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38804
Aw: Dieses Forum...
(02.05.2013 12:24)  
 


hm...hm...hm...ihr lieben,
 
die frage war ja nicht unbedingt auf die regeln gemünzt.
 
die frage ist doch eindeutig, warum hier so wenige schreiben...
 
vielleicht fühlen sich ja auch einige vertrieben.
 
vielleicht sind auch die alten hasen  einfach nimmer da und die neuen haben andere interessen.
 
nun seis drum...
 
und wieder schrieben bisher hier nur  ein ganz kleiner alter stamm von damals....
 
 
grüße
 
Lichtbote
 
Letzte Änderung: 02.05.2013 12:25 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>