eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Loveparade in Duisburg (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 118  
THEMA: Loveparade in Duisburg
#14635
Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 01:15)  
 


Mir fehlen wirklich die Worte

Ich möchte aber gerne positive Gedanken an die Verletzten schicken, das sie gesund werden und ganz viel Kraft für die Angehörigen.

Und 15 Kerzen anzünden, für die die nicht überlebt haben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#14636
Aw: Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 02:33)  
 


und wie viele kerzen fuer die dummen behoerden und gruenen die VORHER gewarnt worden sind, das es da an der engstelle gefaehrlich werden kann?

und ueberhaupt die praktik so eine zugedroehnte gesellschaft durch den (engen) tunnel schleusen zu wollen nur um sicherheitskontrollen gewaehrleisten zu koennen...

DAS ist einfach nicht zu fassen, .o0 oder Absicht.
(ich oute mich mal - war frueher beim BGS, hab einiges erlebt in der hinsicht)

ich hab leute gesprochen die dabei waren.

es tut mir so ausgesprochen leid fuer die verletzten und um die Toten, man kann froh sein das nicht noch mehr passiert ist. das ganze ausmass ist nicht in den medien gewesen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#14637
Aw: Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 07:50)  
 


Hallo,

so tragisch das alles ist, ich hatte gestern selbst Berührung damit, geschehen schreckliche Dinge immer wieder auf dieser Welt, rasch kommt dann der Ruf nach einem Schuldigen, was ja auch nachvollziehbar ist, aber vieles hat vielleicht auch einen tieferen Sinn.
Ich füge ein Beispiel an:
Ein mir bekannter Mann, versuchte sich selbst zu töten, in dem er einen Föhn in die Badewanne warf als er badete. Der Föhn hatte einen Spritzwaserschutz und so überlebte er.
Er probierte daraufhin sich auf dem Dachboden zu erhängen, wurde gefunden, allerdings schon mit Herzstillstand, konnte wiederbelebt werden und wurde mit Blaulicht von einem Krankenwagen abtransportiert. Auf der Fahrt zum Krankenhaus hatte der Krankenwagen einen schweren Unfall, der Mann verstarb noch am Unfallort...
Nun, ich will damit nicht sagen, dass man die Umstände in Duisburg nicht unbedingt aufklären muss und Schlüsse daraus ziehen soll, ich möchte nur anregen darüber nachzudenken, was wie unser Leben bestimmt...nur immer von Zufall zu sprechen ist mir zu wenig.
Grüße
Martin
 
Letzte Änderung: 25.07.2010 07:52 von . Grund: semantische Fehler entdeckt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#14646
Aw: Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 09:50)  
 


Herrje, das ist echt eine Tragödie ...

Ich war 1998 auf der Loveparade in Berlin, wo der Zug zwischen Brandenburger Tor und der Siegessäule stattfand.
Doch trotz dieser sehr breiten Straße und den Platz um die Säule, sowie der direkt anschließende Tiergarten war auch da bei geschätzte Besuchermenge von 1,1 Millionen Menschen ein unglaublich dichtes Gedränge.

Aber man konnte zur Not seitlich in den Grünanlagen ausweichen (die ja bekanntlich danach absolut Grundsanierungsbedürftig aussahen)

Es ist absolut unglaublich, wie man nur in Duisburg - inmitten im Ruhrpott, dem Bevölkerungsdichtesten Land Deutschlands, ein Gelände für so eine Riesenveranstaltung zu Verfügung stellen kann, welches aber nur für 250.000 Menschen (!!!) ausgelegt ist........

Es ist ja auch bekannt, das solche Events prädistinierte Zielorte sind für Terroranschläge. Als die Loveparade noch in Berlin stattfand, hatte man stets ein erhöht wachsames Auge Richtung al-Quaida und mögliche Anschläge-Zeichen geworfen.



Nach den neuesten Berichten wird von 19 Todesfällen, sowie über 350 Verletzte gesprochen...


Aquajade
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#14656
Aw: Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 10:17)  
 


Ich weiß´nicht, ob Schuldzuweisungen da jetzt das richtige sind....Klar hätte man das anders organisieren können, aber das hilft den 19 Menschen, die da ihr Leben verloren haben nichts mehr.
Ich finde das man eher diese Art Veranstaltung nicht mehr machen sollte.
Ich stelle auch viele Kerzen zu Maras dazu, für die Menschen, die ihr Leben da verloren haben und für die Angehörigen, die ihre Liebsten nicht mehr in die Arme schließen können.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#14678
Aw: Loveparade in Duisburg
(25.07.2010 11:37)  
 


Ich habe 16 Jahre in Duisburg gelebt und habe meinen Freundeskreis noch überwiegend da.

Für mich steht die Betroffenheit und Fassungslosikkeit im Vordergrund wie sowas passieren kann und nicht wer die Schuldigen sind.

Ich war allerdings auch sprachlos als ich begriffen habe welcher Tunnel gemeint war und es gab ja auch genug Warnungen vorab.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>