eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Mein Lieblingsrezept (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 126  
THEMA: Mein Lieblingsrezept
#16940
Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 10:50)  
 


Hallo ihr Lieben,

dachte mir wir könnten ja mal ein paar Lieblingsrezepte zusammen tragen.......
1145466902 1166556872   dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Koch-Back-oder sonstige Rezepte handelt
mal schau`n was dabei raus kommt und dann sehen was wir damit anstellen.....

ach ja,für die Zweifler und Kritiker.........
das Mitmachen ist VÖLLIG FREIWILLIG............
emotions


Also wetzt Kochlöffel und Stift,bin total gespannt.........
eek

lg Seelenfee
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#16979
Aw: Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 21:08)  
 


schöne Idee !
dann fange ich mal an...
Ich hab dieses WE Osso Bucco gemacht ( bei Famila war Kalbshaxe im Angebot großes Grinsen )

4 Scheiben Kalbshaxe salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben, in Öl auf beiden Seiten anbraten, rausnehmen...

3 Stangen Staudensellerie, 4 Schalotten und 2 Möhren schnibbeln und im Bratfett kurz anrösten

Mit 1/4 l Weisswein und 1 gr. Dose Tomaten ablöschen
2 Lorbeerblätter, 1 geachtelte Zitrone mit Schale, 2 EL Tomatenmark und etwas Thymian dazu, mit etwas Brühe angiessen...
Fleisch wieder dazu geben, Deckel drauf, und ca 1,5 Stunden köcheln lassen...
mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken
dazu Bandnudeln oder Baguette...
war ultralecker und ist gut vorzubereiten, wenn man nicht weiss, wann der Liebste nun auftaucht großes Grinsen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#16983
Aw: Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 21:27)  
 


Boa witchie - hört sich ja ultralecker an!

Ich hab hier ein Rezept für einen "Low-Carb-Schokolade-Kuchen":

Zutaten:

5 Eier
ca 100g Sojamehl
ca 50g Schokoladencouverture ohne Zucker (zB. von Zotter)
Statt Zucker Stevia-Pulver (natürlicher Süssstoff aus der Stevia-Pflanze, ersatzweise anderer Süsstoff)
Milch

Zubereitung:

Dotter und Eiklar trennen
Eiklar mit etwas Stevia-Pulver zu festem Schnee schlagen
Dotter mit Stevia-Pulver schaumig rühren und etwas Milch zufügen
Nach und nach vorsichtig ca. 100 g Sojamehl in das Dotter-Stevia-Milchgemisch einrühren. Nicht zuviel auf einmal, da sonst das Sojamehl leicht klumpt. Wenn die Masse zu trocken wird einfach vor dem Klumpen noch mal Milch zu giessen.
Die Schokoladencouverture über Wasserdampf zergehen lassen und dann in obige Masse einrühren
Zuletzt den Eischnee unterheben und ab ins Backrohr. Bei Heißluft 190° C ca 30 min backen lassen.

Der Vorteil bei diesem Kuchen - wenn man nicht gerade andere Kohlenhydrate dazu verspeist - nimmt man davon nicht zu - versprochen!!!

lg

Papillon

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17010
Aw: Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 23:26)  
 



Hm...
Es soll nicht heissen, Männer lassen selbst Wasser anbrennen,
deshalb hier das Fingerfood-Rezept, weswegen ich überhaupt zu Parties eingeladen werde.  smiley-wink

Blätterteig-Schnecken

1 Paket TK-Blätterteig, möglichst die rechteckigen (von REWE)
1 Becher Creme fraiche
1 Paket Kochschinken in Scheiben
Salz, Peffer

Blätterteig auftauen lassen und mit Creme fraiche bestreichen,
mit Salz und Pfeffer würzen,
danach zu 3/4 mit einer Kochschinkenscheibe belegen und den Blätterteig
wie eine Zigarre zusammenrollen.
Achtet darauf, dass der Schinken nicht übersteht, sonst klebt das Ende des
Blätterteiges nicht richtig.
Wenn die "Zigarre" zu ist, schneidet ihr sie in ca. 1,5cm dicke Scheiben und legt
sie flach aufs Backpapier.
ca. 12 - 15min bei 180grad...müsst ihr ausprobieren - ist ofenabhängig -
Fertig sind die Schnecken, wenn sie euch braun genug sind.

1 Paket Blätterteig ist sicher schon weg, bevor ihr auf der Party seid..  smiley-wink

Mit 2 - 3 Paketen bekommt ihr eine ansehnliche Menge an Schnecken.
Reichen tut es eh nie..

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17014
Aw: Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 23:36)  
 


@zeitreisender: wenn du mal nach HH kommst, bring unbedingt die Schnecken mit smiley-cool

@ papillon: wenn du die Möhren weglässt, und als Beilage Leinsamenknäcke machst, ist das auch Lowcarb geeignet. Tomaten haben , soweit ich weiss, nicht sooo viele KH.... emotions
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17020
Aw: Mein Lieblingsrezept
(28.08.2010 23:44)  
 


Cool - danke für den Tipp witchie!

lg

Papillon
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>