eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
ein medium braucht hilfe (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 540  
THEMA: ein medium braucht hilfe
#25750
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 07:43)  
 



parsifal schrieb:
hallo
ich verfolge gerade mit interesse euere beiträge
ich nehme auch seroqel pro long
und leugne vor meiner frau und meinen kindern meine mir gegeben heilerische kräfte und es zereisst mich fast ich weiche auf andere verletzende dinge aus

na mich zerreist es auch fast , dies so zu lesen..
vlg
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25752
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 08:51)  
 


sich selbst zu verleugnen mit all seinen fähigkeiten und pontenzial
ob man es nun wahr haben möchte oder annehmen kann und will
führt nur über kurz oder lang zu körperlicher krankheit. in sich gehen
rein fühlen und hören was sagt mein inneres, meine seele mein herz
und dieser führung folgen das sollte man. es ist der weg in die freiheit
und man wird zu den menschen und orten geführt die man gerade
braucht um zu wachsen und sich den dingen stellen zu können.man bekommt
immer nur das präsentiert was man auch verarbeiten und bearbeiten kann in seinem
ganz persönlichen wachstumsprozess.
manche menschen begleiten uns ein lebenlang und manche nur ein
kurzes stück beides ist ein geschenk das man in liebe annehmen sollte.
habt ein wenig vertrauen in euch selbst und auf das göttliche in euch.
licht und liebe matanea
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25764
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 12:39)  
 


ich begleite schon länger personen mit ähnlichen schwierigkeiten
das ist nicht immer ganz einfach
aus meiner erfahrung liebevoll begleiten
da sein
das gefühl geben wertvoll zu sein
und auch spirituell begleiten
bis sich diese seele stabilisiert
und ihren spirituellen weg gehen kann
und wichtig auch von eventuellen rückschlägen nicht abbringen lassen
mit liebe dann gibt es einen weg
du kannst nichts abnehmen nur begleiten
alles liebe von herzen euch
{#zweiherzen}
A.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25767
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 13:32)  
 



RonS schrieb:

parsifal schrieb:
hallo
ich verfolge gerade mit interesse euere beiträge
ich nehme auch seroqel pro long
und leugne vor meiner frau und meinen kindern meine mir gegeben heilerische kräfte und es zereisst mich fast ich weiche auf andere verletzende dinge aus

na mich zerreist es auch fast , dies so zu lesen..
vlg

Da kann ich mich Deiner Meinung nur anschließen. Mir haben die Worte gefehlt, um etwas zu schreiben. Ich konnte regelrecht die Traurigkeit und den Schmerz darin lesen. Da ich selbst heile und die Probleme kenne, die sich aus dem Umfeld daraus ergeben, kann ich das richtig nachvollziehen. Schlimm, wenn es die eigene Familie nicht verstehen kann.
 
 
 
Letzte Änderung: 19.03.2011 13:32 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25779
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 16:45)  
 


hallo Wuschel, bin neu hier und habe nicht jeden Kommentar gelesen. Mag sein dass einer das schon geschrieben hat: Mein Tipp, gebe Deiner Bekannten Placebo und sage ihr, die darf sie nur nehmen wenn sie wirklich im Inneren keine Ruhe findet und dadruch vom Schlaf abgehalten wird. Die Dinger kannste kaufen als Baldrian, Johnneskraut, Gingko. Gingko ist sogar noch besser, weil es das Nervensystem des Menschen stärkt und er dadurch wieder ruhiger und der Kopf klarer wird. Eine Überdosierung schadet auch nicht, habe ich bisher noch nichts darüber gelesen.
Tel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25780
Aw: ein medium braucht hilfe
(19.03.2011 16:49)  
 


Den Tipp hatte ich Wuschel schon privat gegeben. Das Problem ist, dass beide nicht in der Nähe wohnen. Und wenn sie selbst weiß, dass sie Placebo nimmt, wirkt es nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>