eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Hell fühlen und resonanzfeld (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 352  
THEMA: Hell fühlen und resonanzfeld
#36584
Hell fühlen und resonanzfeld
(22.05.2012 19:51)  
 


Die frage ist hat hell fühlen auf das resonanz feld des hell fühler einfluss was glaubt ihr?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36592
Aw: Hell fühlen und resonanzfeld
(23.05.2012 14:14)  
 


lieber franky,
 
das kommt immer darauf an, inwieweit der oder die hellfühlige gelernt hat mit der gabe umzugehen und in welchem umfeld er/sie lebt.
 
als mir meine hellfühligkeit bewusst wurde, konnte ich damit noch nicht umgehen.
meditation und energiearbeit haben mir erst geholfen mich abzugrenzen und später mein eigenes energiefeld zu reinigen, so dass abgrenzen nur noch selten notwendig ist.
 
dass das aussen auf das innen eine auswirkung hat, sowie das innen auf das aussen, gilt auch bei hellfühligen menschen. 
 
namasté
mondi
 
 
 
 
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36593
Aw: Hell fühlen und resonanzfeld
(23.05.2012 17:46)  
 


hy.
ja genau das wird es sein.
ich hab mal in einen forum gelesen das die wichtigste aufgabe zu anfang ist das er/sie rausfindet wele gefühle von ihm/ihr sind.
und ich glaub da hilft nur rückszug :-)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36594
Aw: Hell fühlen und resonanzfeld
(23.05.2012 18:06)  
 


Hallo
 
muss auch grad entscheiden lernen welche meine gefühle sind oder ob eine übertragung statt gefunden hat.
 
Gruss Facettenreich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36595
Aw: Hell fühlen und resonanzfeld
(23.05.2012 18:21)  
 


es ist nicht einfach nicht wahr?
und es schlimme ist ja das es zum großteil ja unbewusst vorkommt.... also meiner meinung nach am besten rückzug...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36597
Aw: Hell fühlen und resonanzfeld
(24.05.2012 15:22)  
 


ihr lieben,
 
wenn ich mir erst selbst klar werden muss, ob das mit mir zu tun hat oder nicht,
dann ist rückzug wohl angemessen.
mit etwas übung lernt man die energien zu erspüren.
wenn ich mich einer situation nicht entziehen kann,
dann bitte ich den erzengel michael um schutz
und/oder stelle mir eine reinigende lichtsäule oder lichtkugel vor, die mich schützt.

die gewissheit, dass ich mit energiearbeit und/oder meditation die fremdenergien aus meinem energiefeld entfernen kann, bringt auch etwas mehr gelassenheit.
 
namasté
mondi
 
 
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>