eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 405  
THEMA: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
#17554
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 08:16)  
 


Und noch eine kleine Anmerkung zu Johanniskraut und Nebenwirkungen: die Einnahme kann auch die Wirkung der Pille reduzieren bis aufheben. Sollte man auch bedenken. ;)

Es gibt einige Kräuter, die jemandem helfen können, wenn er in einem Tief ist, je nachdem wie die Ausprägung ist, was der Auslöser war etc.
Ich denke da an Rosmarin, Melisse, Lavendel, Thymian, ja, auch Schafgarbe und Mädesüß. Sie sind nicht die bekannten "Antidepressiva", aber sie können sehr unterstützend sein, wenn sie passen.

Allerdings, so sehr ich auf Heilpflanzen schwöre, würde ich sagen, dass, wenn es ein richtiges massives Tief ist, sie allein nichts ausrichten können.
Da sollte man auch schon anderweitige Hilfe suchen von Homöopathie bis Therapie.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17555
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 08:24)  
 


Weltenwanderin

auch mit deiner aussage hast du nicht ganz unrecht.
zitat
Allerdings, so sehr ich auf Heilpflanzen schwöre, würde ich sagen, dass, wenn es ein richtiges massives Tief ist, sie allein nichts ausrichten können
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Es gibt natürlich auch andere Fälle die icu auch kennen gelehrnt habe die versuchen durch Ihr Tief
oder auch Krankheiten Mitgefühl, Liebe unter anderen zu bekommen weil sie es von Partner wie auch immer nicht erhalten
da ist es eigentlich ein signal irgendwas haut nicht hin, aber so wie ich das kennen gelernt habe
Leben auch mansche Lieber mit den Krankheiten , um Sicherheit oder andere dingen zu behalten oder auch um den anderen abhängig zu machen
Ich brauche dich ansonsten komme ich nicht klar , oder schaffe das leben nicht
naja jeden das seine.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17556
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 09:26)  
 


Selbst wenn es nicht solche Gründe gibt, manchmal kommt man einfach in ein Tief rein, aus dem man nicht so ohne weiteres rauskommt.
Selbst wenn ich kein Mitleid etc. bekommen will ;)

Ich spreche da aus Erfahrung, Burn-out und Co, egal wie sehr man daran was ändern will, wie man an sich arbeiten will, erstmal ist es schwer, wenn man in sowas drin ist, auch wieder rauszukommen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17559
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 11:20)  
 


Liebe Weltenwanderin,

du meinst eher Bore-Out?
( Burnout = Ausrasten )

Gruss
Kaz

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17560
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 12:30)  
 


Burnout muss nicht zwingend was mit ausrasten zu tun haben.....


Um aus einem Tief wie Depressionen, Burn Out oder ähnliches zu kommen, gibt es verschiedene Mittel und Wege.... Therapie ist niemals verkehrt, da man sich oftmals in Denkschleifen befindet, aus denen man nicht mehr so einfach rauskommt. Ein Therapeut sollte einem Wege aufzeigen diese Schleifen zu unterbrechen und die Denkmuster zu ändern. Das gleiche gilt mit Verhaltenmustern.
Bachblüten können das ganze unterstützen.

Auch Autogenes Training und Meditation sind gut, damit Körper und Geist, z.B. beim Burn Out, zur Ruhe kommen können. Da gibts aber noch weit mehr Angebote, wie Farblichttherapie, Klangschalenmassage, Qi Gong usw.
Auch Sport wurde hier schon genannt, um Endorphine frei zu setzen (ja ich weiß, dazu muss man sich dann erst einmal aufraffen.....)

Ganz toll finde ich speziell EFT (Klopfakkupressur), womit man gezieht an negativen Gefühlen arbeiten kann, ohne die Ursache, wodurch diese entstanden ist, nochmal durchleben zu müssen....



Und wenn dann noch Familie und Freunde unterstützend zur Seite sind ist eine gute Grundlage geschaffen, um eine solche Kriese zu überwinden.
 
Letzte Änderung: 10.09.2010 12:37 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#17561
Aw: Möchte raus aus dem Tief - aber wie und womit?
(10.09.2010 12:39)  
 


Weltenwanderin,


meine erfahrungen müssen nicht deine sein oder meine Ansichten nicht deine. das ist richtig und in endeffekt können wir std lang hin und her posten.

habe selbst einiges durch , und anscheind nun in mein wohnblock einen kennen gelehrnt einen äteren Herren , der mir einiges erzählt und auch zeigt und auch ein bischen an mir rüttelt

und mich an scheind auf eine art Antworten gibt die ich in keinen Buch lesen kann
evtl. ist vieleicht auch einer in deiner nähe, den du vorher auch nicht kanntest?

lg
Alex
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>