eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Die Heilung des inneren kindes (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123456Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 360  
THEMA: Die Heilung des inneren kindes
#37788
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(23.11.2012 12:26)  
 


Naja, wegen beweisen und so. Ich hab festgestellt, dass meine Wahrnehmungen sich mit denen von anderen decken. Ich denke je mehr sich die höheren Organe bei den Menschen sich entwickeln, je weniger bedarf es Beweisen. Man kann das ja gut auf die materiellen Organe beziehen. Wenn mehrere leute z.B. einen Heißluftballon am Himmel sehen, muss man ja nicht erst ein Forscherteam mit Apparatepark zu Hilfe holen, um zu beweisen, dass es sich wirklich um einen Heißluftballon handelt. Ja, ich weiß, es gibt jetzt noch gaaaaanz Spitzfindige, die dann sagen, dass der Heißluftballon eine Illusion ist, so wie alles in 3D eine Illusion ist bla bla bla.....und wir diskutieren und diskutieren akademische Heißluft, die dann als virtueller Ballon im Quantenraum verschwindet. Ich bin da sehr praktisch veranlagt. Ich bin zwar auch sehr an den Zusammenhängen interessiert, aber primär will ich ein Ergebnis erzielen und nicht erst abwarten bis die Wissenschaft es als richtig akzeptiert.
 
LG Twatlo
 
Letzte Änderung: 23.11.2012 12:27 von Twatlo.
 
Das Brett vor dem Kopf ist von einer Seite durchsichtig.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37789
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(23.11.2012 13:27)  
 


Gut das eine ist der Beweis und das andere der Glauben.
Für den Betrachter mag der Ballon fliegen.
Für den Ballonfahrer wahrscheinlich fahren.
Für den Physiker schweben.
Für den Blinden gibts ihn nur in der Phantasie oder nicht, je nachdem was er glaubt.
So haben alle ihren subjektiven Glauben und bewiesen ist nix ;-) 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37790
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(23.11.2012 15:17)  
 


Ich halte es da wie Buddha:
 
 
 
Glaube nicht an irgendetwas einfach nur,weil du es gehört hast.
Glaube nicht an irgendetwas einfach nur, weil viele darüber sprechen.
Glaube nicht an irgendetwas einfach nur, weil du es in einem religiösen Buch geschrieben fandest.
Glaube nicht an irgendetwas nur wegen der Autorität deiner Lehrer und der Alten.
Glaube nicht an Traditionen, weil sie über viele Generationen überliefert worden sind.
Wenn du aber beobachtet und analysiert hast, wenn du zu der Auffassung gelangt bist, dass etwas vernünftig ist und zum Guten hinführt und dem einzelnen und der Allgemeinheit nützt, dann akzeptiere es und lebe dementsprechend.“
 
{#1167753232}
 
Gruß Twatlo
 
Das Brett vor dem Kopf ist von einer Seite durchsichtig.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37922
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(26.12.2012 15:27)  
 


heilung des inneren kindes habe ich auch schon durch,..zumindest dachte ich das immer!heute weiss  ich,.das es besser ist vergangenes ruhen zu lassen,...bringt nichts...das was man als kind mal erlebt hat,...ist vorbei,...ist besser man konzentriert sich,..auf dinge,..die ihm hier und jetzt geschehen,..probleme haben wir alle,..wird auch nie anders sein,..jeder einzelne hat sein päckchen zu tragen,...und ich denke,...ist manchmal der bessere weg,..als ihn alten sachen rum zu wühlen,...und der familie vorwürfe zu machen ist gift,..für alle beteiligten,...lg Beba
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37931
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(27.12.2012 10:37)  
 


ihr lieben und liebe beba,
 
ich bin der meinung, dass man sich einige erlebnisse nochmals ansehen sollte,
um sie dann endgültig loslassen.
um traumatismen zu "heilen", gibt es verschiedene möglichkeiten.....
sie nochmals im geiste zu erleben,
ohne zu werten war für mich die lösung.
{#zweiherzen}
namasté
mondi
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37932
Aw: Die Heilung des inneren kindes
(27.12.2012 13:08)  
 


Hallo Mondin,...wenn das deine Erfahrung ist,..dann ist Ja Gut,..ist nicht alles liebe und licht !!auch das aufarbeiten ,...vom inneren kind,..:) liebe grüsse Beba
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123456Weiter>Ende>>