eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Altarbilder (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 232  
THEMA: Altarbilder
#39520
Aw: Altarbilder
(12.06.2013 16:58)  
 


Undinen, Sylphen, Gnome und all die anderen stehen auch "vor meiner Tür" und umgeben mich überall - für die einen sind es Energien, für die anderen Wesen.
Mit Wesen kann man kommunizieren und so manchem gefällt diese an einem Altar.
 
Jedem sein Weg.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#39521
Aw: Altarbilder
(12.06.2013 17:08)  
 


 
 
hallo mimir
 
ich hab auch in meinem schlafzimmer zwerge und gnome auf den schränken stehen.
im wohnimmer auf der fensterbank im wohnzimmer
hab ich bei meinen pflanzen elfen und feen stehen.
 
mir wurde mal gesagt, 
das man elfen/ feen und engel nicht in einem raum ahben soll
das verträgt sich wohl nicht ganz zusammen.
warum genau das so ist, weiss ich leider nicht.
in einigen pflantentöpfen hab ich auch engel und elfen auf die erde gesetzt
damit sie sie geschützt sind
 
lieben gruss
schutzengel
{#engel}
 
 
 
 
 

{#zweiherzen}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#39522
Aw: Altarbilder
(12.06.2013 17:28)  
 


Also keine Bilder einer bestimmten Wesenheit - wie Michael, Rafael usw?
 
Zum Thema Engel und Elementarwesen:
Aus meiner Erlebniswelt heraus (die auch mit anderen identisch ist) sind Engel Wesen die mit dem Christentum in die hiesige Kulur und Lebenswelt gekommen sind und zusammen mit der religiösen Inbesitznahme durch die Missionare, dem zentralen Kultus der Eucharistrie und Vertreibung der Alten Götter, gegen die Verwurzelung der Menschen in ihre geistige Umwelt arbeiteten.
Das was die Missionare und Prediger im Bewusstsein des Menschen taten, das versuchten die Engel in der Anderswelt, was ihnen aber nur teilweise gelang. Auch wenn viele Engel sich als gut und hilfreich ausgeben (es ihrer Meinung nach auch sind - wenn die Menschen das tun, was sie möchten) konnten sie nie in das organische Gefüge zwischen der realen Sinnenwelt und der Anderswelt eindringen. Baumgeister, Pflanzengeister und Elementargeister sind immer noch wirksam - die Engel samt Christentum konnten nur das Bewusstsein der Menschen davon trennen.
 
Das kann man auch im modernen Dualismus sehen, wo die Welt aus der lichten Welt des guten Gottes samt seinen Engeln enstand und sich durch Abfall und Verdunkelung verdichtete. Der Suchende wird angehalten sich wieder zu vergeistigen und von der "dunklen" Welt zu lösen. Diese wird mehr oder weniger dämonisiert.
Diese (eigenständige) Welt der Erde (Mutter Erde) ist aber genau die Welt der Elementarwesen und Pflanzenwesen (auch der Tiergeister) und durch die Aufforderung der Vergeistigung in eine lichte Welt des "reinen Geistes" (der nur ein Aspekt ist) wird der Mensch von diesen Wesen getrennt und die meisten Energiearbeiter können damit ja auch nix anfangen.
 
Natürlich wird es für dich persönlich passen, ich weis allerdings nicht wie weit du in der Welt der Anderswelt und ihrer Wesen eingedrungen bist - die meisten Menschen (in meinem Bekanntenkreis) geben bei diesem "Eindringen" den Kontakt zu den Engelwesen auf.
Was oft mit einem großen Kampf verbunden ist.
 
liebe Grüße
der Mimir
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#39523
Aw: Altarbilder
(12.06.2013 18:37)  
 


sehr schöne beschreibung von Engeln und deren * Inbesitznahme * unsere eigentlichen Kultur. ich kann das von dir geschreibene aus meiner erlebniswelt bestätigen ... und ... ja ... es ist nicht leicht sie ein für allemal los zu werden.
 
Damit ist jetzt keineswegs gemeint das Menschen die mit diesen Wesen zusammenarbeiten auf dem Holzweg sind, dazu führen zu viele Wege nach Rom. Aber die Heilsversprechen die mache Bücher und Smeinare an Engel binden sind nicht immer korrekt. Spätestens bei Erzengeln hinkt der Vergleich zum * lieben netten Engel* gewaltig.
 
Altarbilder machen immer dann sinn wenn ich sie auch nutze - das heißt mich energetisch/spirituell mit dem was da gezeigt wird auch beschäftige
 
lG von fauni
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>