eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
empfindungen und gefühle während des meditierens (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 285  
THEMA: empfindungen und gefühle während des meditierens
#38058
empfindungen und gefühle während des meditierens
(25.01.2013 16:57)  
 


hallo meditationsfreunde,
 
seit etwa einem halben jahr habe ich bei mir um die ecke eine meditationsgruppe gefunden, die einmal die wochen stattfindet. mir ist in den letzten 2 wochen aufgefallen, das ich bestimmte sachen wahrnahm, die mich etwas aus der verfassung brauchte,
zum beispiel nahm ich starke gerüche ihrer katzen wahr....was ich  vorher noch nie wahr genommen habe, und ich mich dann sehr schlecht konzentrieren konnte. beim letzten mal, hab ich nach einer zeit kaum noch luft bekommen und bin dann erstmal aus dem zimmer gegangen und habe dann stark angefangen zu husten und mir kammen dann die tränen und musste erstmal eine ganze weile meinen atmen wieder beruhigen.
das ging mir zweimal so kurz hintereinander und ich wurde wieder leise von der meditationsleiterin zurück geholt. sie sagte mir, zum schluss als die meditation beendet wahr, das ich im raum bleiben soll, wenn dies mir nocheinaml passieren sollte.
kennt jemand ähnliche bzw die selben erfahrungen und kann davon berichten??
weiss jemand vielleicht auch, was dieses war und bedeutet??
 
mir ist aufgefallen, das ich seit dem ich in der gruppe meditiere etwas ruhiger und innerlich etwas entspannter geworden bin und ich etwas mehr bei mir bin. ich nehme mich in der zeit etwas mehr wahr als sonst bzw im alltag. es ist auch oft sehr warm in mir und um mir herum und ich fühle mich wie eingebetet in meiner eigenen energie...
 
was nehmt ihr wahr wärend der meditation??
und was hat euch die mediation bisher gebracht??
 
liebe grüße
schutzengel
{#zweiherzen}{#engel}{#zweiherzen}
 
 
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38135
Aw: empfindungen und gefühle während des meditierens
(11.02.2013 11:29)  
 


Hallo, 
 
ich habe mal einen Kurs gemacht, aber nicht diese Effekte verspürt wie du. Das einzige was ich bemerkt habe, ist, dass ich ruhiger geworden bin und das mein Astma sich verbessert hat.
 
 
LG
Chrissy
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38140
Aw: empfindungen und gefühle während des meditierens
(11.02.2013 20:24)  
 


ihr lieben,
 
für mich ist meditation wie eine insel,
auf der ich mich erhole, kraft "tanke" und zur ruhe komme.
allerdings meditiere ich nicht mehr in gruppen, sondern alleine, meist abends.
nahezu immer komme ich in einen zusatand der absoluten ruhe und fühle mich mit allem lebendigen  liebevoll verbunden.
 
namasté
mondi
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38141
Aw: empfindungen und gefühle während des meditierens
(11.02.2013 20:35)  
 


eine universelle methode für die meditarion gibt es nicht, wichtig ist dass man völlige ruhe hat, sich ungestört gehen, den geist frei lassen kann. 
einfach bestimmte orte, zeiten und umgebungen ausprobieren. sicher gibt es menschen welche sich sontag nachmittag in einen fußgängerbereich von berlin setzen können um zu meditieren, doch diese menschen sind sehr viel weiter als die meisten.
oft helfen naturklänge, sanfte musik welche nicht unbedingt aufputschend sein sollte, düfte und auch das richtige licht ist wichtig. 
aber am wichtigsten ist die zeit, denn wer unter zeitdruck meditieren will wird einen gegenteiligen efekt erreichen. 
ich persönlich meditiere immer ausgibig zu vollmond im wald, hab da mein bestimmtes plätzchen, eigentlich zwei ... dort hab ich luft, wasser, stein und auch feuer bei mir, meine liebste musik ist dann die nacht, das singen der bäume, das schreien des käuzchens und das murmeln des flusses ebenso wie das rauschen des wasserfalls.
aber wie gesagt, jeder sollte auf seine weise meditieren, nur die kleinen grundregeln wie zeit und ruhe sind meiner meinung nach zu beachten .. 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38150
Aw: empfindungen und gefühle während des meditierens
(14.02.2013 20:13)  
 


ich meditiere immer, egal zu welcher Zeit, Ort und Gelegenheit. Sehr oft bei der Arbeit, wenn der Stress im Unternehmen Überhand nimmt und in mir sich das Gefühl auftut eine riesige Welle schwappt über mich. Dann schalte ich für ein paar Sekunden völlig ab. Das bringt mich wieder in meiner Mitte und mir geht es gut. In meinem Bürozimmer stehen Pflanzen in Sichtweite, die schaue ich mir an und verweile einen Augenblick mit meinen Gedanken, oder die beiden Marzipanschweinchen die auf mein Telefon stehen, helfen mir auch dabei. Sind Genschenke gewesen, die ich nicht esse. Aber am liebsten schaue ich dabei aus dem Fenster in die Weite des Himmels. Privat, duschen, malen, Musik oder einfach am Wasser sitzen, Nachts in den Himmel schauen, den Mond und die Sterne betrachten.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38152
Aw: empfindungen und gefühle während des meditierens
(14.02.2013 20:30)  
 


jeder hat seinen eigenen weg, jeder sein eigenes rezept ... der erfolg ist der gleiche ...
zentralisation ist das ziel und wie du es erreichst ... deine sache ... ich finde es nur fantastisch wie verschieden die einzelnen methoden sind um am ende das ziel zu erreichen ...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>