eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Kann man eine Einweihung rückgängig machen? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234567Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 355  
THEMA: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
#37204
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(28.07.2012 13:38)  
 


Ich gebe dir da Recht. Energie ist in und um  uns. Immer und überall. Selbst deine Gedanken sind Energie. Es kommt nur drauf an, was und wie du denkst. Positives Denken sendet positive Energie und umgekehrt genauso.
Es ist genauso mit der Magie. Man unterscheidet die weißw und die schwarze Magie. Der Unterschied zwischen den zwei ist oft nur der positive oder eben der negative Gadanke.
Ich habe selber eine Reiki Einweihung gemacht.
Inzwischen arbeite ich mit Energie, aber ohne diese Formeln und Symbolen. Es funktioniert genauso gut.
energiearbeit ist Trainingssache. Je öfters du es anwendest, desto stärker fließt sie. Umgekehrt genauso.
Wenn du nach einer Reiki Einweihung nichts tust, verschwindet sie von alleine.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37224
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(31.07.2012 21:43)  
 


Hallo ihr Lieben,
 
ich bin schon ein wenig erstaunt was hier über Reiki geschrieben wird und zum Teil erschrocken. Ich werde ganz bewußt nicht auf die Antworten eingehen sondern mich kurz fassen.
 
Was bedeutet Reiki!!!
 
Reiki = universelle Lebensenergie
 
Diese Lebensenergie trägt ein jeder so oder so in sich, ansonsten würden wir hier alle stumpf umkippen. Daher lässt es sich auch sehr gut erklären wieso wir uns bei Verletzungen die Hand auf die verletzte Stelle legen.  Durch die Einweihungen werden lediglich weitere "Kanäle" geöffnet nicht mehr und nicht weniger!!
 
Es ist Unsinn das durch Reiki irgend etwas blockiert wird. Wenn  etwas blockiert ist dann ist es die Person selbst. Sei es durch innerliche Blockarden oder anderweitige Einschränkungen.  Reiki wird in keinster Weise negativ auf den Körper!!
 
Was nach einer Einweihung passieren kann ist:
 
- das eventl. ein paar Wochen lang die Hände glühen (quasi zur Aktivierung der eigenen Energie)
 
- es gibt auch welche die eventl. ein paar Tage heulen und sich dadurch reinigen
 
- es gibt auch einige wo der Körper insgesamt ein wenig aufgeladen ist (da hilft die Erdung und aktives ableiten der Energie)
 
nur mal das als kleine Beispiele. Die Reiki Energie wirkt niemals negativ und die Energie wird einen nur insoweit "fordern" und lehren wie die Person vertragen kann.
 
Wie zuvor schon mal erwähnt wurde: Je mehr wir mit der Energie arbeiten umso aktiver ist sie. Es ist ein wahnsinnig schönes und angenehmes Gefühl starke Energien in sich selbst zu spüren und zu wissen da ist wesentlich mehr.
 
Reiki werden wir nie verlieren und zwar keiner von uns außer wir liegen unter der Erde :)
 
 
Unverantwortlich sind dagegen jene Reikimeister die mehrere Einweihung innerhalb kürzester Zeit machen!!! An dieser Stelle nochmal den Wink an die Reikimeister die Einweihungen geben :)
 
LG Astira
(musste ich mal wieder schreiben ;) )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37225
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(31.07.2012 22:10)  
 


reikifreaks sind immer so lustig in ihren argumentationen ... besser als jeder witz.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37226
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(31.07.2012 22:11)  
 


War klar Apo.
 
Von Dir hab ich nichts anderes erwarten außer einer Abwertung ^^
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37228
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(31.07.2012 22:36)  
 


 
Danke für deinen Beitrag Astira {#emotions}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#37229
Aw: Kann man eine Einweihung rückgängig machen?
(31.07.2012 23:18)  
 


astira reikifreaks kann man nun mal nicht helfen...
aber du bist ja auch kundalini expertin ... da kann man erst recht nichts machen bei soviel "fachwissen" und ... koennen....
 
das ist wirklich der groesste Unsinn den ich je gelsen habe (ausser bei den reikifreaks am anfang ... )
"Durch die Einweihungen werden lediglich weitere "Kanäle" geöffnet nicht mehr und nicht weniger!!" 
 
weitere "kanaele" fuer die energie die jeder IN SICH traegt ??
=> aufwachen ..... !!!
mal abgesehen davon werden best. kanaelle ... VERSCHLOSSEN.   
 
"warum ich seit vielen Jahren davon abrate und auch von solchen "Fremdenergien" die in Wahrheit nicht wirklich universell und aus der reinen Urquelle sind, befreien und lösen helfe. Liebe Reiki-Nutzer informiert Euch und löst Euch besser von den Symbolen und Systemen, auch die "Matrix-Heilung" ist auf diese Weise überschattet. Ich kann es manchmal selbt kaum glauben, hab es aber immer wieder gesehen."
(zitat von jemanden den Mara auch kennt ... )
 
gibt mittlerweile viele seiten im netz die zur vorsicht raten. ich denke meine war mit eine der ersten... 
 
Letzte Änderung: 01.08.2012 01:17 von Apollon.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234567Weiter>Ende>>