eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Reiki und Haustiere (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123456Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 361  
THEMA: Reiki und Haustiere
#16742
Aw: Reiki und Haustiere
(23.08.2010 23:16)  
 



Anoriel schrieb:
hallo zusammen

tiere suchen sich ihre energiequellen aus ... so wie mara schon sagte sie gibt sich reiki und die tiere kommen und legen sich daneben oder dabei ...

warum liegen die tiere denn gern in der sonne?;)


Ich habe die Erfahrung gemacht das Tiere Reiki sehr mögen.

Wie ich schon geschrieben hatte das meine sich an mich kuscheln wenn ich mir Reiki gebe.

Macht mal zwei Fressnäpfe mit denselben Futter, auf einen Reiki, auf den anderen nichts

die meisten gehen automatisch zum Reikinapf...

Ob sie es brauchen oder nicht, sie fühlen sich wohl damit, warum sollen sie es nicht bekommen ?

Wenn sie nicht wollen stehen sie auf und gehen

Ich bin auch der Meinung das Tiere uns aussuchen und sie geben uns all ihre Liebe

und ich liebe sie genauso zurück und zeige meine Liebe auch indem ich ihnen ihr

Lieblingsessen kaufe/mache, mit ihnen spiele, schmuse und auch das Geschenk Reiki

mit ihnen teile.
Deshalb haben sie ja auch mich ausgesucht smiley-wink




Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25713
Aw: Reiki und Haustiere
(18.03.2011 13:48)  
 


ihr lieben,
 
mein kater darki kam heute morgen mit einem zugeschwollenen auge heim.
wir waren beim tierarzt und der stellte fest, dass das auge nicht betroffen ist.
um eine entzündung zu vermeiden,  bekommt er nun ein antibiotikum.
 
ich habe ihn gerade mit reiki behandelt, und den erzengen raphael un unterstützung gebeten.
 
darki ist derzeit ruhig und gelassen.
 
....inzwischen schläft er....
ich werde ihn weiterhin mit reiki behandeln.....und raphael bitten, unseren schwarztiger zu heilen.
 
ich habe festgestellt, dass die reiki-energien durch begleitung von engeleneergien oder den energien st.germains verstärkt werden. und das wirkt auch bei haustieren oder pflanzen.
 
 
namasté
mondi
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25715
Aw: Reiki und Haustiere
(18.03.2011 13:54)  
 


Liebe Mondin
Sei bitte vorsichtig solange er Antibiotika braucht,
Reiki entgiftet und kann auch Medikamente aus den Körper schmeissen.
Kein Spaß, ist schon Jemand passiert bei ner Zahn OP, mit der Betäubung.
.
Ich bitte dann auch immer Raphael um Hilfe oder schicke Reiki an`s Hohe Selbst
bis zb Antibiotoka abgesetzt werden.
.
Wenn ich dich Unterstützen kann, gerne, sag Bescheid.
.
Ganz liebe gute Besserungswünsche und Grüße
Mara
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25795
Aw: Reiki und Haustiere
(19.03.2011 18:47)  
 


Wie geht es Darki heute ?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25800
Aw: Reiki und Haustiere
(19.03.2011 22:37)  
 


ihr lieben und liebe mara,
 
dem darki geht es prima. das auge schwillt ab und seine beiden tabletten hat er heute vormittag in fleischbällchen versteckt problemlos gefuttert. er schläft viel und hat gesunden appetit.
und weil frühling ist, ist er momentan mal wieder draussen unterwegs....ich hätte es zwar lieber gesehen, wenn er daheim bleibt, doch vorhin ist der durch die offene terassentüre entwischt.
ich hoffe, dass er sich erst mal aus den kloppereien mit den anderen katern der gegend raushält.
 
ach ja, die reikibehandlung beschränke ich nur auf den bereich ums auge...das antibiotikum bekommt er noch, damit sich die verletzungen nicht entzünden.
 
nun morgen früh wird er ja wieder da sein..zum frühst¨ck...dann sehen wir weiter.
 
gesegnete nacht und ein miauuu
mondi
 
 
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25806
Aw: Reiki und Haustiere
(20.03.2011 01:53)  
 


Das liest sich gut, Mondin {#emotions}
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123456Weiter>Ende>>