eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Was ist das? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 402  
THEMA: Was ist das?
#5345
Was ist das?
(25.07.2009 13:16)  
 


Hallo ihr Lieben,

ich habe mir letztens am Morgen, als ich auf meinen Bus wartete,Reiki gegeben,- einfach die Hände auf Solarplexus -und Skralchakra gelegt und fließen lassen...Hmmm...ich fühlte mich soooo gut dabei!
Merke immer sehr schnell, wie es fließt und mir gut tut.
Nun,- der Bus kam, ich fuhr meine Strecke, stieg aus und machte mich auf den Fußweg (10 MIn.).
Dabei spürte ich plötzlich, wie es floß...einfach so....
????
Wie kommt das zustande?
Ich fühlte mich phantastisch...dachte aber sofort,- ohweh, diese wunderbare Energie möchte ich auffangen und legte mir während ich ging, die Hand auf das Solarplexuschakra.
Ich war wunderbar gefüllt, als ich meine Arbeit antrat.

Ich frage mich, ob das Fließen entstand, weil in der Einrichtung, in der ich arbeite, viele bedürftige Menschen sind.
Kann das möglich sein?

Liebgruß an euch alle
Wanderin
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5349
Aw: Was ist das?
(28.07.2009 22:54)  
 


liebe wanderin

es liegt nicht daran was du dir gegeben hast , es ist einfach nur so das du mit einem guten wohlgefühl deine arbeit angehen möchtest

lg hellsicht
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5350
Aw: Was ist das?
(29.07.2009 13:22)  
 


Liebe Wanderin,

zum einen ist natürlich das, was Hellsicht schrieb, eine der möglichen Gründe. Du hast nachgetankt, um möglichst viel positives auf deiner Arbeit an Bedürftige weitergeben zu können.

Zum anderen möchte ich auf dieses "ungewollte" Fliessen eingehen.
Wie du sicherlich weißt, wird die Energie für uns bereitgestellt - Wir, die in die Energiearbeit "eingeweiht" sind, haben die Möglichkeit bekommen, uns überall und jederzeit an diese Energie andocken zu können - eben um nachzutanken.
Viele sind der Meinung, dass Energie nur über das Kronen-Chakra aufgenommen werden kann, ich habe jedoch schon oft gehört, dass über fast jedes andere Chakra (Herz, Sonnengeflecht, Hände) an der Vorder-oder Rückseite Energie aufnehmen kann.
Das du instinktiv einen "Chakren-Ausgleich" - das würde die Handstellung über Sakral-und Sonnengeflecht erklären - auf deinem Arbeitsweg durchgeführt hast, ist sehr schön, denn es zeigt, dass du eine sehr gute Anbindung hast. Was passiert bei einem Chakren-Ausgleich? (ich denke, darauf muss ich nicht weiter eingehen) - Auch hier fliesst (wieder - wenn die Chakren ausgeglichen werden) Energie, und die muss ja irgendwie irgendwo herkommen *zwinker*.

Geniesse diese Momente, in denen du die Energie spürst - und hinterfrage nicht so oft die Hintergründe, warum sie gerade fliesst - denn Sie fliesst immer dann, wenn wir (oder andere) sie benötigen.

LG
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5364
Aw: Was ist das?
(29.07.2009 23:30)  
 


Danke, meine Lieben...

ich glaube, ich sollte aufpassen, dass ich nicht zu sehr "verkopfe"...denken, denken...nix so gut... - habe mir das angenommen...nicht wirklich meins, besser wieder ablegen.Zuviel ist nie wirklich gut...Bin doch ein Gefühlsmensch...
Im Grunde weiß ich es...manchmal braucht man einen Impuls...
Ich gebe mir öfter hin und wieder einen kompletten Chakrenausgleich und merke wie sehr mich das ruhig macht und wie ich öfter in Situationen komme, in denen ich spüre, wie es fließt.
Hast ja recht, Berliner...einfach genießen

Wünsche eine gute Nacht und eine schöne Zeit für euch.

Liebgruß
Wanderin
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5365
Aw: Was ist das?
(29.07.2009 23:31)  
 


sorry berliner , da muss ich wiedersprechen ,
du hast geschrieben : wir,die in die energiearbeit eingeweiht sind .

wir sind alle eingeweiht von geburt an , wir geben alle energien ab , da brauch keiner noch eine einweihung , ist zwar für einige wichtig sich nochmals einweihen zulassen , ist aber nicht notwendig .

ich gebe mir jeden tag selber energie und meister so meinen tag und ich bin nicht nochmal eingeweiht worden und ich kann meine positive energie auch weiter geben .

wollt ich nurmal so sagen , weil vieles falsch verstanden wird

gruss hellsicht
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5366
Aw: Was ist das?
(29.07.2009 23:54)  
 


Hallo Hellsicht,

entschuldige, wenn ich mich diesbezüglich etwas verquert ausgedrückt habe.

Du gehörst sicherlich zu einigen wenigen Menschen, die auch ohne Einweihung mit Energien umgehen können und sie auch nutzen / bemerken.

Vielen anderen geht es da anders. Das hängt einerseits damit zusammen, dass sie nich wissen, dass es überhaupt sowas gibt und - wenn sie mal was "komischen" fühlen, es als "sinnestäuschung" abtun.

Bei vielen anderen wird erst durch eine Einweihung die Energiearbeit richtig reaktiviert - nicht umsonst wird vor den meisten Erst-Einweihungen besonderes Augenmerk auf einen vorherigen Ausgleich der Chakren, vorallem des Scheitel- und der Fuß-Chakren, gelegt.

Also daher zählst du wohl zu den glücklichen, die auch ohne Einweihung diese schöne Sache nutzen und geniessen können.

LG
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>