eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
partnerrückführung (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück11121314151617Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 396  
THEMA: partnerrückführung
#29960
Aw: partnerrückführung
(20.07.2011 18:47)  
 


Jenny, wie geht es Dir denn jetzt?  etwas besser?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#29964
Aw: partnerrückführung
(20.07.2011 19:39)  
 


Liebe Xcerana,
 
du fragst wer sich selbst an solche Dinge erinnern kann und wo das das Mitgefühl geblieben ist.
Jemand, der den Anderen mittels Magie manipulieren will, empfinde ich als äußerst egoistisch und hat damit mein Mitgefühl nicht verdient.
Ich kenne ähnliche Situationen und hätte jederzeit die Mittel meinen Partner hinter seinem Rücken zu manipulieren, wenn mir was nicht gefällt - doch ich tue es nicht. Ich möchte ja auch geliebt werden wie ich bin und so halte ich es auch mit ihm. Außerdem würde ich damit in SEIN Karma eingreifen und ihn so um seine Lernaufgaben bringen. Klar ist das oft immer wieder eine neue Prüfung für mich, da nicht ohne sein wissen einzugreifen. Doch wichtig ist, dass jeder in erster Linie für sich selbst die Verantwortung trägt und diese auch bei dem anderen beläßt.
 
Ich versuche nach dem folgenden Text aus dem Buch von Diana Cooper - Der spirituelle Lebensratger zu leben:
 
 
Gesetz der Verantwortlichkeit
Kannst du mit einem anderen nicht über eine Situation sprechen oder darüber, was du denkst, weil du fürchtest, er oder sie könnte sich verletzt, ärgerlich, eifersüchtig oder deprimiert fühlen, dann übernimmst du die Verantwortung für seine Gefühle. Dann tust du ihm Unrecht. Sprichst du ehrlich über deine eigenen Gefühle, dann übernimmst du die Verantwortung für dich selbst, und auf diese Weise befreist du die andere Person wie dich selbst.
 
Ich bin verantwortlich für mich
und für meine eigenen Wege,
und ich gestatte es anderen,
für die ihren verantwortlich zu sein.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#29975
Aw: partnerrückführung
(20.07.2011 20:51)  
 


@Xcerana: es ging in erster Linie um die Frage nach der Rückführung des Partners.
Natürlich ist da Mitgefühl da, für die Jenigen die in einer Krise sind oder Partnerschaften  auseinander gehen oder sonstige Form der Verlust haben.
Für mich ist das auch nicht ein Topf. Und wer von uns hat noch keine Krise und oder Verluste durch.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#29983
Aw: partnerrückführung
(20.07.2011 21:12)  
 


Liebe Hexenia. Ich bin der Meinung, man kann nicht den verurteilen, der den Gedanken hatte, sondern nur denjenigen, der es auch getan hat. Vielleicht gibt es nur wenige, die geliebt haben, enttäuscht wurden und sich trotzdem mit ganzem Herzen den Partner zurückgewünscht haben. Diese Frage kann ich nicht beantworten. Noch vor gar nicht langer Zeit hätte ich persönlich nämlich gesagt, mir ist so etwas noch nicht passiert. Doch das Leben hält für uns manche Überraschung bereit. Und vor allem soll man nie nie sagen.
 
Ja, ICH habe kurzzeitig auch darüber nachgedacht, ob ich dem Glück (meinem Glück) ein wenig auf die Sprünge helfe, in dem ich das, was bei dem anderen (vielleicht) vorhanden ist, aktiviere oder mehre. Vielleicht habe ich deshalb auch kein Mitgefühl verdient. In jedem von uns sind beide Seiten vorhanden, wir sind nicht nur gut. Wichtig aber ist, für welche Seite wir uns letztendlich entscheiden. Und ich bin stolz darauf, dass ich mich für die richtige entschieden habe.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30007
Aw: partnerrückführung
(20.07.2011 23:59)  
 


Was ist, wenn genau diese Erkenntnis erfolgen sollte?

Wie hätte sie anders tief innerlich erfühlt werden sollen
und wie hätte sie anders generiert werden können?

Manch Überschreitung dient genau dazu....
 
Urteile fällen dagegen ist leicht und hat keinerlei wahre Substanz.
 
Jeder hat eine ganz andere Voraussetzung (Lebensgeschichte),
ganz andere Aufgaben und Lektionen.
 
Wer dann doch die Grenze mal überschreitet, wird sowieso die
Rechnung dafür kassieren.
 
hg
 
danny
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30010
Aw: partnerrückführung
(21.07.2011 07:43)  
 


Hi Danny. Deine Meinung finde ich in Ordnung und auch weitsichtig. Jeder hat seine Lernaufgabe. Worin diese besteht, weiß keiner anderer. Vielleicht weiß man die selber nicht. Meistens jedenfalls.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück11121314151617Weiter>Ende>>