eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
VOODOO (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 395  
THEMA: VOODOO
#27720
Aw: VOODOO
(13.05.2011 22:33)  
 


So ist es. Verschiedene Namen und Arten von ein und demselben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#27925
Aw: VOODOO
(20.05.2011 00:23)  
 



Aela schrieb:
Voodoo ist nur ein Name eine Bezeichnung das was las Voodoo bezeichnet wird findet man in vielen anderen Arten und Praktiken, Traditionen, Religionen und Kulthandlungen nur das es nicht so offen ist

Jepp was die in ihrer Glaubensrichtung machen ist das selbe wie wenn man sich ein Elementar oder ein höheres Wesen erschafft... Für sie sind es halt Götter die im prinzip mehr Macht haben, da sie vom ganzen Dorf oder Stamm verehrt werden.
 
Das Blut Jesu ist dem Prinzip des Voodoos meines erachtens nicht analog, da sie dieses meiner Vermutung nach (bewusst/unbewusst) eher als Kondensator verwenden...
 
Letzte Änderung: 20.05.2011 00:25 von phoritas.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#27961
Aw: VOODOO
(21.05.2011 09:47)  
 


ein sehr interessaner Satz:
"Das Blut Jesu ist dem Prinzip des Voodoos meines erachtens nicht analog, da sie dieses meiner Vermutung nach (bewusst/unbewusst) eher als Kondensator verwenden..."
wie meinst Du das phoritas?
*
Symbolisiert das Blut nicht bei den meisten Religionen und Ritualen die  Lebensenergie, Lebenskraft?
Das Blut Jesus, als Magie, die Opferbringung von Mensch oder Tier ebenfalls als Magie um die Geister zu beruhigen? Um Hilfe zu bitten, egal ob es sich um böser oder guter Gott handelt?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#28800
Aw: VOODOO
(18.06.2011 13:27)  
 



phoritas schrieb:

joastro schrieb:
hallo witchie

bin ganz deiner meinung

das gehört zu schwarzer magie
und solche dinge kommen auf einen zurück
das ich gar nich gut

grüßevon joastro

Voodoo ist eine Religion, die zum Großteil in Afrika vertreten ist. Wenn man die Anzahl ihrer Anhänger anschaut gehört sie im Prinzip zu den Weltreligionen. Das es aus unwissenheit gleich wieder als schwarze Magie abgestempelt wurde erklärt, wieso sich die geistigen Führer der katolischen Kirche so leicht taten Hexen zu verbrennen.
 
Der Glaube an voodoo ist der Glaube an verschiedene Götter, die ihre Anhänger dementsprechend verehren.
Die einzelnen Rituale sind sehr unterschiedlich. Voodoopriester z.B. dienen als Medium ihrer Götter. Sie sind nach einem Ritual z.B. von ihnen "besessen" und vollbringen wunder in der Heilung oder bei Vorhersagen beispielsweise. Diese Verbindung setzt meistens ein Opfer vorraus. Blut beispielsweise hat eine enorme Bedeutung bei dieser Religion. Wie alles andere auch können diese praktiken genauso für das schlechte wie für das gute hergenommen werden.
 
 

 
jetzt könnte ich dich knutschen! Ich stimme dir voll zu. Wenn man keine Ahnung hat oder wenn man Angst vor etwas hat, dann wird alles sofort vernichtet und getötet, obwohl es auch gut sein kann oder ist, aber das ist dann egal.
 
Danke dir fuer diesen schönen Beitrag, phoritas!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30467
Aw: VOODOO
(26.07.2011 21:26)  
 


:) nachdem ich mir den Thread bis zum Ende durchgelesen habe, wollte ich noch kurz
meinen Senf hier lassen :)
 
Jede Seite hat eine dunkle Kehrseite, weil sie ohne dieser Kehrseite nicht existieren kann.
 
Selbst, wenn weiße Magie bösartig eingesetzt wird, ist es letzendlich nix anderes als schwarze Magie. Die Frage die man sich hier stellen sollte ist, wie weit darf ich wirklich gehen?
Gehe ich mit weißer Magie zu weit, endet auch alles im Fiasko. Der Mittelweg ist der Weg, der zum Ziel führt.
 
Mein Opa sagt immernoch :D , tu mir nicht soviel Gutes, dann tu ich dir nicht so viel Schlechtes. Die Frage ist doch, wie es ausgelegt wird.
 
Selbst die niederen Geister sind in der Lage, Gutes zu tun und sich zurückzuziehen, wenn man sie höflich bittet. Es gibt aber auch die anderen niederen Geister, denen muss man Befehle erteilen, sonst weichen sie nicht.
 
Ich glaube, weil ich es nicht weis und vermute folgendes:
 
Voodoo und Schamanismus sind sich sehr ähnlich. In beiden steckt sehr viel Energie, wenn sie richtig angewandt wird.
 
Selbst mit Schamanismus, welcher desöfteren als "eher" harmlos dargestellt wird, gibt es Mittel und Wege schlechtes zu tun.
 
 
Ist es nicht so, dass man sich nur von dem fürchtet, was man nicht kennt?
 
Viele Grüße
 
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30491
Aw: VOODOO
(26.07.2011 23:47)  
 


Man sollte sich mit nichts einlassen von dem man behauptet, dass man es nicht kennt....schon gar nicht mit Magie - egal welcher Art...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück1234Weiter>Ende>>