eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 443  
THEMA: Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen?
#4010
Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen?
(27.01.2009 11:03)  
 


Hallo,

ich möchte heute einmal - auch wenn es evt. eine thematische Überschneidung mit dem Thema Reiki gibt - einige Fragen zur generellen Runenarbeit stellen:

Ist es generell möglich, durch "artverwandte" Reiki-Einweihungen die Runen-Arbeit zu unterstützen, anzustoßen, bzw. zu verstärken?

Welches Reiki würdet ihr empfehlen?

Gäbe es Alternativen zu Reiki?


Ich freue mich auf einen regen Diskussionsaustausch und viele Antworten.

LG Berliner37
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4013
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstütze
(27.01.2009 12:00)  
 


Hallo Berliner

Ja, gibt es. Zum Beispiel das RUN VALDR REIKI basiert auf Runen.

Es gibt sicher auch noch mehr Systeme, die Runen einbeziehen.

Die Hintergründe dazu weiss ich leider nicht, da ich mich noch nicht so mit Runen befasst hab.

Liebe Grüße

Susann
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4014
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstütze
(27.01.2009 12:13)  
 


huhu susann,

danke - stimmt, das habe ich auch schon gelesen - sagt ja irgendwie auch die Bezeichnung aus :-D

Danke dir erst einmal für deine Antwort


Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit, oder ggf. mit einer anderen Reiki-Art?
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6137
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen?
(01.10.2009 20:35)  
 


Hallo Berliner,

ich habe Reiki-Einweihungen aber das sich meine Hauptarbeit auf die Runen des älteren Futharks bezieht habe ich damals sehr bald begonnen die Reiki-Energie zum Beispiel als Transportkraft für die verschiedenen Runen-Energien zu nutzen. Das hat sich grade auch bei Energieübertragung sehr bewährt.

Auch beim Auftragen von Heilungsrunen empfinde ich die Reiki-Energie hilfreich und verstärkend - logischerweise.

Es ist halt nur wichtig - aber das weißt Du ja wahrscheinlich selber -darauf zu achten, dass man die Runen richtig wählt und sie von Herzen anspricht.

Grüssle
Tita
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6167
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen?
(04.10.2009 21:36)  
 


Huhu Tita,

benutzt du das Reiki bei der Runenarbeit intuitiv und welches Reiki würdest du dazu empfehlen, oder lässt du "andere" die nötige Art von Reiki auswählen?

LG Kai
 
Es ist einfacher, ein Atom zu zerschlagen, als ein Vorurteil !
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#38825
Aw: Runenarbeit durch Reiki-Einweihung unterstützen?
(04.05.2013 18:23)  
 


Der letzte Beitrag ist zwar schon ein wenig her - aber das Thema finde ich sehr interessant, da ich selber Energiearbeit mit den Runen verbinde.
Runen - Qi Gong, Runen - Yoga, oder auch als "stiller" Energiefluss entsprechend der Runenformen.
Gibt es noch Andere, die mit Runen "arbeiten"?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12Weiter>Ende>>