eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 312  
THEMA: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
#30064
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(22.07.2011 15:15)  
 


Hallo
Ich kann wenn ich alleine bin und mich konzentiere mit meiner verstorbenen Zwillingsschwester sprechen und mit meiner Oma und Opa.

Das war ein unglaubliches atemberaubendes Erlebnis, seit dem Zweifel ich nix mehr an, was die Wissenschaft für unmöglich hält.

LG Wagga
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30065
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(22.07.2011 15:51)  
 


Es ist noch weit mehr möglich als das.Wenn man sie ruft kommen sie bis in diese realität,so dass du sie real wahrnimmst, blos was meinst du, wenn du das erlebst, was dann mit deinem kopf passiert.Dann wars das mit deiner realität, mit arbeiten freunde usw...
Lasst bitte die finger von sachen die ihr nicht vertsteht,die zeit wird kommen in der du,  geistig, soweit kommst um dies zu verstehen.Du legst dich da mit mächten an die weder verstehen noch kontrollieren kannst.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30071
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(22.07.2011 16:53)  
 


Ich glaube, es ist wichtig, WIE man damit umgeht. Es gibt Menschen, die Kontakte mit Verstorbenen/Geistwesen haben, die sie nicht rufen. Diese Wesen spüren einfach, dass derjenige medial begabt ist. Und eben die, die bewusst den Kontakt damit aufnehmen können.
 
Immer mehr Menschen erfahren außersinnliche Wahrnehmungen. Das wird wohl seinen Grund haben, KindvomMars. Hast Du vielleicht mal darüber nachgedacht, dass diese Zeit, von der Du sprichst, schon lange begonnen hat?!
 
Wenn es jetzt um Gläserrücken u.ä. ginge, würde ich Dir ja noch zustimmen, nicht aber bei derartigen Kontakten. Ich möchte nicht wissen, wie viele Menschen in einer Irrenanstalt untergebracht sind oder mit Medikamenten vollgestopft werden (siehe Thread "Ein Medium braucht Hilfe"). nur weil sie eben solche Kontakte haben und nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen. Natürlich gibt es auch Krankheiten wie die Schizophrenie, aber m.E. ist das wohl der seltenere Fall.
 
Solange man den Kontakt hat und nicht irgendwelche Weisungen oder Befehle erhält, die man ausführen soll, oder das Gefühl hat, noch eine andere Seele steckt im eigenen Körper, bin ich nicht Deiner Meinung.
 
Ich kenne viele Menschen - unter anderem meine eigene Tochter - die mit den verschiedensten Geistwesen kommunizieren und sie sehen können. Ohne dass es letztendlich Auswirkungen auf die Realität, Arbeit, Freunde usw. hat.
 
Es gibt natürlich Religionen (so z.B. die christliche Kirche), die derartiges ablehnt. Stellt sich doch die Frage, warum? Weil es eben nicht in das religiöse Bild passt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30080
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(22.07.2011 19:13)  
 


Also ich habe damit keine schlechte Erfahrung gemacht und fand es sogar schön und interessant.
Nein ich habe davon keine Folgen.
Der Kontakt klappte schon öfters.
Ich sehe die Person, real, aber anfassen kann ich sie natürlich nicht.
Entweder sehe ich nur das Gesicht manchmal den ganzen Körper.

LG wagga
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30087
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(22.07.2011 20:14)  
 



Xcerana schrieb:
Ich glaube, es ist wichtig, WIE man damit umgeht. Es gibt Menschen, die Kontakte mit Verstorbenen/Geistwesen haben, die sie nicht rufen. Diese Wesen spüren einfach, dass derjenige medial begabt ist. Und eben die, die bewusst den Kontakt damit aufnehmen können.

Es gibt natürlich Religionen (so z.B. die christliche Kirche), die derartiges ablehnt. Stellt sich doch die Frage, warum? Weil es eben nicht in das religiöse Bild passt.

So ist es liebe Xccerana. Man muss sie nicht rufen manche kommen zu Dir und singd gar nicht für dich sondern für jemand anderen. Dannkann vermittelt werden, vorausgesetzt es schadet niemanden.
Die Religion ja wie meistens sie besagt ja bei den Christen auch, das Jesus sagt:was machen die Lebenden bei den Toten? Dies hat zur Folge das das natürlich abgelehnt wird und jeder verurteilt wird  die damit zu tun haben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#36158
Aw: Kommunikation mit Verstorbenen und Geistwesen
(18.03.2012 17:24)  
 


Man sollte schon unterscheiden sind Ahnen oder durch... praktizierung veränderte Ahnen nicht alles ist der weg Healaria
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>