eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Gibt's noch normale Beziehungen? (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 456  
THEMA: Gibt's noch normale Beziehungen?
#25627
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(17.03.2011 05:03)  
 


es gibt die möglichkeit, mit einem gebet sämtliche karmischen gelübte aufzulösen
und somit das karmaspiel zu verlassen.
 
die anzahl der inkarnationen sagt nichts darüber aus,
ob wir die lernaufgaben erfüllt haben.
 
namasté
mondin
 
 
 
am
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25629
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(17.03.2011 07:53)  
 


ich führe mondis gedanken vom karmagebet....weiter*lächel
 
lieber erzenengel michael,du hüter des karmas-
an deine gnade und barmherzigkeit wende ich mich
 
ich bitte dich und jeden,wer immer es sei und was immer in der entsprechenden situation
geschehen ist,aus tiefster seele um vergebeung und verzeihung
 
ich vergebe mir selbst und allen damit verbundenen personen und wesen von ganzen herzen
 
ich bitte dich um die erlösung und befreiung dieses Karmas-danke
 
(sprich dieses gebet dreimal täglich)drei tage lang
lg ela
wenn sich keine änderung im aussen zeigt,dann hat im herzen die vergebung/verzeihung noch nicht stattgefunden
 
Letzte Änderung: 17.03.2011 08:32 von .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25685
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(17.03.2011 18:58)  
 


Namasté
Ich danke Euch für das Gebet und werde es in mein abendliches Schlafritual miteinbeziehen. Gerne würde ich Euch sagen, dass ich das Zusammentreffen mit den Menschen, mit denen ich ein sehr enges karmisches Band habe, bewusst erleben möchte. Dank diesen Begegnungen darf ich bei mir noch meine Schwachstellen erkennen und auch diese in die bedingungslose Liebe geben.
Denn, mein Ziel ist es in diesem Leben mit meinem jetzigen Sein in die nächste Dimension zu gehen ohne eine neue Wiedergeburt auf dieser Erde - und irgendwo zwischen hier und dort ist mein Seelenpartner.
Lichtvolle Grüsse Solvana
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25894
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(22.03.2011 08:09)  
 


Hallo!
Gaaaanz schön langer Thread.
 
Die Sache ist doch ganz einfach.
 
1. Dir begenet in dieser Welt nichts, was nicht in Dir ist.
2. Über was Du Dich aufregst, dass verdrängst Du.
3. Über was Du Dich aufregst, dass tust Du selbst.
 
Wir reden von Liebe.
Aber es gibt nur eine wahre Liebe und das ist die Bedingungslose.
Die bedingungslose Liebe bewertet nicht.
Alle Deine Gefühle sind eine Bewertung - fiese Falle!
Auch das Gefühl, was wir gemeinhin als Liebe bezeichnen.
 
Solange ich mich gekränkt oder verletzt fühle von dem, was ein anderer tut
und irgendwie sauer auf den anderen bin, solange verhalte ich mich ver-
antwortungslos mir selbst und dem anderen gegenüber.
 
Niemand außer mir selbst ist für meine Verletzlichkeit verantwortlich.
 
Wenn ich mich darüber mukiere, was die Menschen tun, dann bin ich ein
Ignorant der Realität gegenüber.
 
Wer von Euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.
 
 
Echt fies, dass mit der bedingungslosen Liebe.
 
 
Immer diese Selbstgespräche.;-)
 
Alles ist Liebe
Twatlo
 
 
 
 
Das Brett vor dem Kopf ist von einer Seite durchsichtig.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25895
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(22.03.2011 09:24)  
 


Du siehst mich sprachlos,Twatlo!!!
 
Ich danke Dir..Deine Worte..so treffend und reichhaltig,sagen alles aus,was es meines Erachtens nach zu diesem Thema zu sagen gibt....unglaublich..darf ichs mir rauskopieren?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25898
Aw: Gibt's noch normale Beziehungen?
(22.03.2011 09:53)  
 


Auch ich stimme Dir zu, Twatlo. Aber seien wir doch einmal ehrlich, mit der Theorie klappt das ja meistens, ihrer sind wir uns bewußt. Aber die Praxis sieht doch meistens anders aus, weil wir alle ein Ego haben, bei dem einen ist es mehr, bei dem anderen weniger ausgeprägt.
 
Ich habe mal einen Satz gehört: "Gebe nur das, was Du bereit bist zu geben und verlange nur das, was der andere Dir bereit ist zu geben.
 
Klingt gut. Aber wie gesagt, der Widerspruch zwischen Theorie und Praxis.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>