eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Partnerschaft mit dem Seelenpartner (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 300  
THEMA: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
#25054
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(10.03.2011 06:57)  
 


Bei mir hat es damals auch nicht mit einer Partnerschaft geklappt und das ist auch gut so! Eine Beziehung einzugehen, bedeutet ja meistens, sich eng zu binden, Kompromisse zu schließen und vor allem Vorstellungen erfüllt zu bekommen. Ich bin der Meinung, dass sich Seelenpartner in einer Liebesbeziehung viel zu nahe stehen und sich irgendwann gegenseitig erdrücken. Dann ist die Liebe dahin, und das Seelenband wird zur Qual.
 
Gruß
Eiriz
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25067
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(10.03.2011 22:22)  
 


Liebe Eiriz,
ich finde Eure Einträge allesamt seeeehr interessant. Kann sein, dass es vielleicht besser ist keine Partnerschaft mit dem Seelenpartner einzugehen.
Ich lebe aber immer noch in der Illusion, dass es gewisse Seelenpartner gibt in der eine Partnerschaft - egal wie lange sie auch dauern mag - von oben sozusagen sogar vorgesehen ist. Vielleicht steh ich da auch allein mit meiner Illusion, keine Ahnung. Aber die Vorstellung an sich finde ich schon sehr schön.
Lg  Steffi 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25073
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(11.03.2011 05:52)  
 



maybe schrieb:
Liebe Eiriz,
ich finde Eure Einträge allesamt seeeehr interessant. Kann sein, dass es vielleicht besser ist keine Partnerschaft mit dem Seelenpartner einzugehen.
Ich lebe aber immer noch in der Illusion, dass es gewisse Seelenpartner gibt in der eine Partnerschaft - egal wie lange sie auch dauern mag - von oben sozusagen sogar vorgesehen ist. Vielleicht steh ich da auch allein mit meiner Illusion, keine Ahnung. Aber die Vorstellung an sich finde ich schon sehr schön.
Lg  Steffi 


Nein, Du stehst nicht alleine da mit der Illusion.... Ich glaube auch sehr an einer Seelenpartnerschaft und auch in meinen Vorstellung wäre es das Schönste, was einem je passieren könnte - eine Partnerschaft mit der Dualseele....
 
Und ich glaube auch nicht, das eine Dualseelenpartnerschaft irgendwann erdrücken könnte... Ich denke, man entdeckt sich immer wieder neu, und wenn man sich gegenseitig achtet und auch Freiheiten lässt in bedingungslose Liebe und Vertrauen zueinander, kann eine solche Partnerschaft auch nicht zur Qual werden.
Gruß
Aquajade
  
 
 
 
 
 
 
 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25081
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(11.03.2011 09:00)  
 


ihr lieben, liebe auqajade,
ich habe erfahren/gelernt, dass eine dualseelenpartnerschaft alles andere als bedingungslose liebe ist.
ist es nicht so, wenn ich mir eine seelenpartnerschaft wünsche/suche oder sie mir begegnet, ein mangel ist, mir selber nicht zu genügen ?  ein mangel, das " haben zu wollen" was mir selber fehlt, wonach ich mich sehne ?
 
{#zweiherzen}
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25095
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(11.03.2011 14:43)  
 



queenyre schrieb:
ihr lieben, liebe auqajade,
ich habe erfahren/gelernt, dass eine dualseelenpartnerschaft alles andere als bedingungslose liebe ist.
ist es nicht so, wenn ich mir eine seelenpartnerschaft wünsche/suche oder sie mir begegnet, ein mangel ist, mir selber nicht zu genügen ?  ein mangel, das " haben zu wollen" was mir selber fehlt, wonach ich mich sehne ?
 
{#zweiherzen}
 


Das, was Du erfährst und gelernt hast, muss doch nicht zwangsläufig auch für alle anderen als Erfahrung und etwas, das zu lernen ist gelten?  

 

Mag ja so sein, dass das, was Du beschreibst auf Dich zutrifft. Für maybe und für mich z.B. sind unsere Vorstellungen das richtige und schöne.


Es gibt kein "falsch" und "richtig". Es ist sehr wahrscheinlich, das Dualseelenpartnerschaften jeder anders erlebt und erfährt. Die Frage ist - welche Version oder Antwort fühlt sich für DICH gut an? Womit hast Du die größte Affinität dazu? Wenn Du Dir das beantworten kannst, welche Vorstellungen einer Seelenpartnerschaft für Dich am schönsten ist, dann ist das auch für Dich richtig.

 

Andere erleben Seelenverbindungen als Qual. Für mich zur Zeit leider auch. Aber wie gesagt - es muss nicht für alle zutreffen.

 

Und dieser Thread ist eine schöne Sammlung unterschiedlichster Beschreibungen von Vorstellungen und Erfahrungen ;)

 

Gruß
Aqajade

 
„Interessiere Dich für Dein Leben! Denn Du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!“
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#25097
Aw: Partnerschaft mit dem Seelenpartner
(11.03.2011 15:24)  
 


Liebe Queenyre, liebe Aquajade,
ich find es schon sehr interessant wie unterschiedlich die Erfahrungen bzw. die Auffassungen hier sind. Ich sehe es nicht als Mangel an etwas haben zu wollen - die Erfahrung einen Seelenpartner getroffen zu haben verarbeitet jeder anders - ich sehe das auch so.
Das haben wollen - der Mangel - das trifft vielleicht schon zu - diese Erfahrung habe ich auch gemacht allerdings war das nachdem ich meinen Seelenpartner kennengelernt habe. Inzwischen bin ich so weit dass ich akzeptiere dass alles gut ist so wie es ist - nicht als Mangel oder sonstiges. Auch wenn ich keine Beziehung mit meinem Seelenpartner haben konnte - vielleicht aber doch eines Tages - das steht jedoch in den Sternen. Ich würde mich freuen, ich weiss das Gefühl werde ich  mit keinem anderen Mann haben können und dennoch freue ich mich über das was ich auch ohne ihn haben kann :-)).
Ein Mangel?? Keine Ahnung. Heisst es nicht der Seelenpartner ist ein Teil von Dir - ich kann auch ohne ihn leben - aber wir sind verbunden :-)) und das spüre ich. Der Seelenpartner muss ja nicht gleichzeitig inkarniert sein - wenn er es aber ist, dann besteht die Chance auf eine Partnerschaft in diesem Leben, oder nicht?? Wie auch immer der Gedanke daran und das Gefühl Deinen Seelenpartner zu kennen ist unbeschreiblich - egal ob Du in einer Beziehung bist oder eben nicht. So sehe ich das jedenfalls
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück123Weiter>Ende>>