eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     


<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 292  
THEMA: Quantenheilung
#41364
Aw: Quantenheilung
(11.11.2013 17:30)  
 


Als erstes muß ich als erfahrerner Schamane mit Nichts vorsichtig sein! Und mich hier in einer intellektuellen "Was könnte wie" Diskussion befassen habe ich nicht die geringste Lust. Das erst der Geist geheilt werden muß ist nur soweit richtig, Du mußt es annehmen was dir Körperlich hilft, das nennt sich Vertrauen, wer nicht vertraut wird nicht geheilt. Wenn der Körper durch die richgite Ernährung und das richtige Heilmittel nicht geheilt wird kannst du den Geist nicht heilen. In Ritualen wird nur heilende Energie gegeben die dir auch zufließt wenn du mit dem richtigen physischen das in Ritualen bekommst. Wer meint anderer Ansicht sein zu müssen kann sich gern weiter diskutieren ich habe dazu keine Lust. Also an der Form von Diskussionen Hier hat sich vieleicht auch durch typische ESO Szene nichts geändert. Es nützt auich nichts beleidigt zu sein es ist so wir sind im 2013 in der Zeit gab es reichlich Weihungen in diese Energien.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41365
Aw: Quantenheilung
(11.11.2013 17:37)  
 


Wie kann eine Seele bitte schön gehemmt werden? Denn die Seele ist, vereinfacht ausgedrückt, nichts anderes wie unsere kosmische Intelligenz, auf die jeder Zugriff hätte, würde er sich tatsächlich weiter entwickeln. Dann hätte auch bereits jeder Zugriff auf das nötige Wissen, und die Fähigkeiten, um den Selbstheilungsprozess selbst in Gang zu setzen.
Das was jedoch tatsächlich gehemmt wird ist der Mensch selbst... nämlich in seiner eigenen Entwicklung. Und dies durch alle Arten von Manipulationen in Form von Nahrungs-  Atem- u. Umweltgiftstoffen. Aber auch der gesellschaftlichen Prägungen.
Hätten wir nur einen Hauch von Ahnung davon, welchen Einfluss überhaupt die Gesamtsumme aller Komponenten nicht nur allein auf unsere Gesundheit, sondern auch Entwicklung hat, würden wir uns auch nicht mehr über richtige oder falsche Lehren den Kopf zerbrechen.

Genau darum geht es auch in der Quantenheilung. Nämlich um die Heilung unseres Körpers und des Geistes, also unseren menschlichen Verstand, auf der ätherischer Ebene. Wie Chris übrigens nur mit etwas anderen Worten zu erklären versucht hat. Denn alle Themen die zu einer Krankheit führen, und die Bereitschaft für eine Krankheit erst bieten, sind bereits in unserem Holon ( Energiekörper) gespeichert.
Ergo lässt sich die Komplexität der Quantenheilung mit ganz einfachen Worten auch als ein Heilungsprozess auf ätherischer Ebene beschreiben.
So lässt sich der Ursprung einer Krankheit weder allein auf die Psyche, noch auf die Ernährung reduzieren. Noch weniger lässt es sich allein auf die unterschiedlichen Lehren, oder um es konkreter auszudrücken, die bewusst gesteuerten Manipulationen zurückführen.
Denn alle Komponenten leisten gleicher Maßen einen ganz bestimmten Beitrag, um uns Menschen in einem Entwicklungs- und Lernprozess, der nicht als solches akzeptiert wird, über eine Krankheit zu signalisieren, dass wie Chris ebenfalls richtig sagt, ein ganz bestimmtes Denk- und Verhaltensmuster einer Revision bedarf.

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41373
Aw: Quantenheilung
(11.11.2013 20:45)  
 


Lieber Chris Du musst selbstverständlich gar nichts, deshalb habe ich es ja auf mich bezogen : ICH würde...... merkst du etwas? Allein, die allumfassende Wahrheit, das absolut Richtige oder Falsche ist mir noch nicht begegnet, aber das mag ja daran liegen, dass ich kein erfahrener Schamane bin. Dafür bin ich sehr hellfühlend. Etwas  als "richtig" in den Raum zu stellen und dann keine Lust zu haben, darüber zu diskutieren bestätigt meinen Eindruck nur. Aber du darfst gerne mit deinesgleichen disktutieren- sofern du solche finden solltest. Falls nicht, dann frag dich mal selbst, warum.
 
Die Quantenheilung berücksichtigt alle Ebenen, alle Möglichkeiten, alle Dimensonen aber die Reihenfolge des Vorgehens ist völlig individuell und absolut nicht streng nach Muster.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41376
Aw: Quantenheilung
(12.11.2013 00:39)  
 


ich glaube es geht los.
das ist der laecherlichste UNSINN den ich seit langem gelesen habe....
 
"Als erstes muß ich als erfahrerner Schamane mit Nichts vorsichtig sein!"
 
chris1969 
ich hoffe du laesst so einen schwachsinn nicht weiter auf die Menschheit los.
 
unfassbar 
 
Letzte Änderung: 12.11.2013 00:40 von Apollon.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41380
Aw: Quantenheilung
(12.11.2013 09:03)  
 


Jetzt les mal aufmerksam du hirnloser Cybervampir, behalte deine kranken Texte für dich und verseuche nicht weiter Singleforen! Weiter werde ich nicht auf deinen geistigen Müll eingehen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#41381
Aw: Quantenheilung
(12.11.2013 09:08)  
 


Meinesgleichen sind keine Menschen die nach Auswegen und Kompromisse suchen es sind Kompromißlose Menschen die den richtigen Weg suchen und diesen auch gehen. Es gibt viele Verwirrungen und es gibt eindeutige Heilungsmittel. Das was meist verwirrt ist das wir alle Individuell sind du kannst nicht einfach etwas was jemand anderem hilft testen, natürlich kannst du es probieren, nur besser ist es zu wissen was für dich das richtige ist. Bei mir war das sehr einfach weil ich Hochsensitiv bin und z.b. in der Ernährung alles was sauer ist nicht darf. Ich bin Laktose und Fruktose sensitiv. wer es absolut nicht weis und immer herum irrt sollte sich mal mit Blutbildern untersuchen lassen. Und wer glaubt dies hat nichts mit Quantenheilung zu tun irrt. Es gibt genug Schamanen die sagen man solle zum Arzt gehen und dem nachhelfen, was geheilt werden muß und wie. Deswegen regen mich solche aggressiven dummen und arroganten Antworten auf, die meines Wissens nach Cybervampire sind die nur auf Ärger aus sind undd a mache ich sofort dicht und werde sehr deutlich.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345Weiter>Ende>>