eMail
Passwort
 
Angemeldet bleiben


Esoterik Flirt Forum


 


     
Pendeln (1 Leser) (1) Gast


<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>

 
Zum Ende gehen Beliebt: 528  
THEMA: Pendeln
#30319
Aw: Pendeln
(24.07.2011 22:55)  
 


Stimmt genau,man sollte sich beim Pendeln gut fühlen,in seiner Mitte sein und am besten an nichts denken.Alles ausschalten und sich wirklich nur aufs Pendeln konzentrieren.
Dann funktioniert es auch und man kann sich auf die Antworten verlassen! {#zweiherzen}Herzlichst Butterfly
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30322
Aw: Pendeln
(24.07.2011 23:38)  
 


Ahhhh, so ist das, also könnte ich es praktisch auch das pendeln ?!
Denn ich meditiere schon lange, da kommt es mir doch entgegen !
Wo ich aber ganz leer bin ist : wenn ich schubladen aufräume und hinterher denke, an was habe ich dabei eigentlich gedacht und festelle : AN NICHTS
Dankeschön
lg
tipu
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30332
Aw: Pendeln
(25.07.2011 07:58)  
 


Versuche es einfach. Du musst auch nicht gleich ein Pendel nehmen. Man kann es auch mit einer Kette am Anfang versuchen, die Du ständig trägst. Male ein Kreuz auf ein Blatt Papier. Der senkrechte Strich ist für ja, der waagerechte für nein. Schreib es am Anfang auch auf das Blatt. Nun hältest Du Dein Pendel genau in den Mittelpunkt des Kreuzes. Nun bitte das Pendel (Pendel wollen liebevoll behandelt werden), Dir ein Ja zu zeigen. Nun müsste es normalerweise senkrecht ausschlagen. Stelle ihm eine Frage, die mit Ja beantwortet werden muss. Das gleiche tue dann mit einer "Nein"-Antwort. Es kann auch sein, dass das Pendel sich dreht bei den Antworten. Das ist unterscchiedlich. Dreht es sich im Uhrzeigersinn ist es ein ja, andersherum ein nein.
 
Versuche es einmal.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30353
Aw: Pendeln
(25.07.2011 11:16)  
 


Als ersten Versuch nimm einfach einen normalen Bindfaden und binde an das eine Ende eine Büroklammer. Dann halte den Faden zwischen Daumen und Zeigefinger und lass die Büroklammer auspendeln, bis sie still steht. Nun konzentriere dich auf die Klammer (nicht auf den Faden und die Hand, der ihn hält). Gib der Klammer nun Befehle, z.B. drehe links herum, rechts herum, pendle von links nach rechts , stehe still usw........ es funktioniert.
 
Es zeigt dir aber auch, dass du allein mit der Kraft deiner Gedanken die Briefklammer (das Pendel) beeinflussen kannst. Wenn du das verstanden hast, weißt du, warum du beim Pendeln wirklich völlig unbeeinflusst, ja vielleicht sogar etwas ent-rückt sein musst.
 
Liebe Grüße
 
Michael
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30358
Aw: Pendeln
(25.07.2011 11:52)  
 


Was ist die Kraft der Gedanken beim Pendel?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#30365
Aw: Pendeln
(25.07.2011 13:11)  
 


Die Kraft der Gedanken zeigt sich in Manifestationen..aber auch darin,das sie die Bewegungen des Pendels lenkt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

<<Anfang<Zurück12345678910Weiter>Ende>>